QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/projekt-ausbildungspatenschaften-in-essen-1850

Projekt „Ausbildungspatenschaften“ in Essen

Paten für Arbeit in Essen e.V.

Krisen teilen und Erfolge feiern

Ehrenamtliche Paten begleiten junge Menschen während der Berufsausbildung

Im Projekt „Ausbildungspatenschaften“ begleiten engagierte Essener Bürger Haupt- und Gesamtschüler von der Berufswahl über den Bewerbungsprozess bis zum Ende der Ausbildung. Die jüngsten Paten sind unter 30, die ältesten über 70. Alle Berufe sind vertreten. Sie motivieren die Schüler, zeigen ihnen die eigenen Stärken auf und helfen ihnen beim Ausbau wichtiger Fähigkeiten wie Pünktlichkeit und Leistungsbereitschaft. Zudem unterstützen sie die Schüler bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, geben Nachhilfe, helfen bei Problemen und halten Kontakt zu den Eltern und Ausbildungsbetrieben. Von bisher rund 500 Teilnehmern haben 60 Prozent ihre Patenschaft erfolgreich mit einem Ausbildungsabschluss oder mit dem Wechsel auf eine weiterführende Schule beendet.

365 Orte 2012

Paten für Arbeit in Essen e. V.

Gildehofcenter, Hollestr. 3
45127 Essen
Nordrhein-Westfalen

Webseite