QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/projekt-fit-fuer-die-unternehmensnachfolge-im-handwerk-1374

Projekt „Fit für die Unternehmensnachfolge im Handwerk”

Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft Finsterwalde

Lehrlinge mit Ambitionen

Auszubildende erwerben eine Zusatzqualifikation für Führungsaufgaben

Die Kreishandwerkerschaft Finsterwalde bietet Auszubildenden mit dem Projekt „Fit für die Unternehmensnachfolge im Handwerk” eine Zusatzqualifikation zum technischen Fachwirt an. Für ländliche Gebiete, die unter der Abwanderung Jugendlicher leiden, ist der Fachkräftemangel ein großes Problem. Die Kreishandwerkerschaft Finsterwalde reagiert auf diese Herausforderung mit verbesserten Ausbildungsangeboten. Die Jugendlichen erhalten so eine bessere berufliche Perspektive und die Region verhindert die Abwanderung der Fachkräfte von morgen. Von 2008 bis 2010 hat sich die Zahl der zusätzlich qualifizierten Auszubildenden vervierfacht.

365 Orte 2012

Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft Finsterwalde

Gröbitzer Weg 106
03238 Finsterwalde
Brandenburg

Webseite