arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/projekt-tierschutz-auf-dem-teller-789

Projekt „Tierschutz auf dem Teller“

Schweisfurth-Stiftung

Genuss mit gutem Gewissen

Eine Stiftung engagiert sich für eine menschen-, tier- und umweltfreundliche Ernährung

Die Produktion von Fleisch aus Massentierhaltung wirkt sich problematisch auf unsere Umwelt und unsere Gesundheit aus. Die Schweisfurth-Stiftung nimmt Großküchen und letztlich Verbraucher in die Verantwortung für das, was auf den Tisch kommt. Im Rahmen ihres Projekts „Tierschutz auf den Teller“ zertifiziert sie Kantinen, Mensen oder Restaurants, wenn mindestens 60 Prozent aller Produkte tierischer Herkunft aus Bioproduktion stammen. Speisen, für deren Herstellung Tiere leiden müssen, etwa Gänsestopfleber, sind per se tabu. Ein weiteres wichtiges Kriterium für das Label ist, dass vegetarische Alternativen angeboten werden müssen. 

365 Orte 2012

Schweisfurth Stiftung

Rupprechtstraße 25
80636 München
Bayern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.