QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/schueler-ingenieur-akademie-936

Schüler Ingenieur Akademie

Foto: iStockphoto.com/Krzysztof Zmij

Frische Ingenieure braucht das Land

Eine Kooperation aus Schule, Wirtschaft und Wissenschaft sorgt für Nachwuchs.

Ingenieur ist nicht gleich Ingenieur – vielfältige Studiengänge bilden beispielsweise in den Bereichen Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau aus. Ein spannendes Berufsbild, in dem Nachwuchs dringend gesucht wird. Damit sich diese Botschaft auch in den weiterführenden Schulen verbreitet und langfristig der Fachkräftemangel bekämpft werden kann, fördert die „Schüler Ingenieur Akademie“ den technisch-naturwissenschaftlich interessierten Nachwuchs. Das fortschrittliche Kooperationsmodell vereint Schulen, Hochschulen und Wirtschaft aus Baden-Württemberg. Dadurch kann das Projekt den Schülern Kontakte zu Professoren sowie Ingenieuren aus der Privatwirtschaft vermitteln, die tiefe Einblicke in die Studiengänge und die sich anschließenden Berufsperspektiven gewähren. Fächerübergreifende praktische und theoretische Übungen bereiten darüber hinaus die Interessenten inhaltlich auf das Studium vor. Das am Max-Planck-Gymnasium Heidenheim gegründete und von Südwestmetall in die Fläche getragene Projekt sicherte der Ingenieurszunft bereits jetzt viele Absolventen – Tendenz klar steigend.

365 Orte 2010

BBQ Berufliche Bildung gGmbH

Kreuzertalgasse 5
72202 Nagold
Baden-Württemberg

Webseite