QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/solvis-gmbh-co-kg-1560

SOLVIS GmbH & Co KG

Foto: Fexibles Solarheizsystem - Solvis

Umweltschutz im Sonnenschein

Konsequent ökologisch: Das Solar- und Heiztechnik-Unternehmen Solvis nutzt im Firmengebäude ausschließlich erneuerbare Energien.

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Vorbildcharakter: Dies alles vereint das Solar- und Heiztechnik-Unternehmen „Solvis“ bis in sein Firmengebäude hinein. Solvis entwickelt und verkauft nicht nur verschiedene Produkte zum aktiven Umweltschutz, sondern stellt sie auch ökologisch her. Das Betriebsgebäude als größte Nullemissionsfabrik Europas verbraucht circa 75 Prozent weniger Energie und Wasser als herkömmliche Industrieanlagen. Den Bedarf der Fabrik decken ausschließlich erneuerbare Energien, so bleibt die Umwelt von zusätzlichen Abgasen verschont. Das von den Architekten Banz & Riecks entworfene Gebäude ist Vorbild für ökologischen Industriebau und mehrfach preisgekrönt: Unter anderem mit dem „Europäischen Solarpreis 2002“ und dem „Energy Globe 2003“, dem Weltpreis für Nachhaltigkeit. Ebenso vorbildlich wie das Firmengebäude sind auch die Produkte, die mit Blick auf die Zukunft ständig weiterentwickelt werden, allen voran der patentierte Solarheizkessel „SolvisMax“. Er liefert Warmwasser und Heizkraft und spart dabei bis zu 50 Prozent Brennstoff.

365 Orte 2007

SOLVIS GmbH & Co KG

Grotrian-Steinweg-Str. 12
38112 Braunschweig
Niedersachsen

Webseite