QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/studienfonds-owl-970

Studienfonds OWL

Foto: Studienfonds OWL e.V.

Bildungsoffensive für die Region

Der Studienfonds Ostwestfalen-Lippe (OWL) fördert und finanziert kluge Köpfe, damit die Region ökonomisch und geistig brummt.

Auch ein Kämmerchen im Elfenbeinturm kostet Miete, Strom und Heizung. Um all dies mit Nebenjobs zu finanzieren, bleibt in Zeiten von Studiengebühren und Auslandssemestern so manchem Willigen und Fähigen ein ebenso zügiges wie intensives Studium verwehrt. Fünf staatliche Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe machen aus dieser Not eine Tugend. Ihr gemeinsam gegründeter Studienfonds wird die schlauesten Köpfe mit der Aussicht auf schnelles Studieren nach Bielefeld, Paderborn, Detmold, Lippe oder Höxter locken. Mit Spenden investieren engagierte Firmen und Privatpersonen nun direkt in die Zukunft ihrer Region. Das angesammelte Kapital an Kontakten und Geldern schütten die fünf Hochschulrektoren als Stipendien, PraxisSchecks (Praktika) oder Uni-Jobs nämlich an die leistungswilligsten Studenten aus. So beleben die akademischen Finanzspritzen langfristig das geistige und wirtschaftliche Klima im Nordwesten der Republik. Die entstehenden Netzwerke zwischen Stipendiaten, Hochschulen und Unternehmen sollen innovative Projekte und Kooperationen hervorbringen. Der friedliche Wettkampf um die motiviertesten Akademiker hat begonnen.

365 Orte 2007

Stiftung Studienfonds OWL

Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Nordrhein-Westfalen

Webseite