QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/studienkompass-2494

Studienkompass

Foto: Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Lotsendienste in die Zukunft

Eine Wirtschafts-Initiative unterstützt Schüler auf dem Weg ins Studentenleben.

Studium? Lehre? Oder doch erstmal ein Jahr jobben? Angesichts des unübersichtlichen Geländes, das sich nach dem Schulabschluss vor ihnen ausbreitet, schrecken viele Abiturienten vor dem Schritt ins Studium zurück. Die Folge: Im OECD-Vergleich erwerben in Deutschland zu wenige junge Menschen einen Hochschulabschluss. Ein Wegweiser müsste her! Der 2007 gestartete Studienkompass erfüllt genau diese Funktion. Das erste und bislang einzige Förderprogramm seiner Art richtet sich vor allem an Schüler und Schülerinnen aus nicht-akademischen Elternhäusern. Erfolgreiche Bewerber erwartet eine dreijährige Studienorientierung, die zwei Jahre vor dem Abitur einsetzt und nach zwei Semestern an der Hochschule endet. Professionelle Trainer und ehrenamtliche Ansprechpartner aus Wirtschaft, Schule und Universität lotsen ihre Schützlinge in den neuen akademischen Lebensabschnitt. Ziel ist es, die Potenziale von hoffnungsvollen Nachwuchskräften aufzuzeigen und abzurufen. Der Studienkompass ist eine Investition in die Zukunft Deutschlands – egal auf welches Studienfach die Wahl letztlich fällt.

365 Orte 2008

Stiftung der Deutschen Wirtschaft e.V. im Haus der Deutschen Wirtschaft

Breite Str. 29
10178 Berlin

Webseite