QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/tag-der-deutschen-einheit-1156

Tag der Deutschen Einheit

Foto: maxpress

Wir feiern die deutsche Einheit

Eine bessere Idee hat es in der deutsch-deutschen Geschichte nicht gegeben: den Tag der Deutschen Einheit gehörig zu feiern.

Die Teilung dauerte über 40 Jahre an. Deutsche konnten Deutsche nicht oder nur unter Schikanen besuchen, Familien waren zerrissen. Die Teilung formal zu überwinden, das dauerte nicht einmal ein Jahr. Dass Ost und West zusammen gehören, fand nach dem symbolischen Fall der Berliner Mauer im Herbst 1989 im Einigungsvertrag vom 3. Oktober 1990 endlich auch offizielle Anerkennung. Längst fühlen sich die Menschen nicht mehr fremd. Die Einheit zu feiern ist eine der besten Ideen, die es in Deutschland gegeben hat. In diesem Jahr wird turnusgemäß die mecklenburg-vorpommerischen Hauptstadt Schwerin die Feierlichkeiten ausrichten: Der offizielle Festakt wird am Schweriner Schloss begangen, einem der bedeutendsten europäischen Bauten des Historismus im Herzen der Stadt. Hier tagt auch der Landtag Mecklenburg-Vorpommerns. Daneben gibt es ein großes Bürgerfest. Tausende Gäste aus dem In- und Ausland werden erwartet, darunter Bürgerdelegationen aus allen Bundesländern.

365 Orte 2007

Stadtverwaltung Schwerin

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
Mecklenburg-Vorpommern

Webseite