QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/team-peking-2008-1981

Team Peking 2008

Foto: Fördergesellschaft Olympiastützpunkt Rhein-Neckar

Du bist Rhein-Neckar

Das „Team Peking 2008 der Metropolregion Rhein-Neckar" fährt zu den Olympischen Sommerspielen nach Peking – und wirbt für seine Heimat.

Sahnejogurts, Joggingschuhe oder Autos: Fast alles lässt sich mit Spitzensportlern vermarkten – aber gleich ein ganzer Landstrich? Warum nicht, dachten sich einige Sport- und Heimatfans und gründeten flugs den Verein „Sportregion Rhein-Neckar e.V.“ Dieser begleitet und unterstützt nun ein Team junger Spitzensportler bis zu den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking. Dabei sollen es nicht nur die Athleten zu Ruhm und Lorbeeren bringen, sondern auch die „Metropolregion Rhein-Neckar“. Boxend, schwimmend und sprintend fungieren die Sportler als ehrgeizige „Leuchttürme“ der Region, als Botschafter und Identifikationsfiguren. Sie unterstützen sportliche Schulprojekte, trainieren mit krebskranken Kindern und präsentieren sich bei Sportveranstaltungen, um sich ihren Nachbarn in der Region vorzustellen. Doch Leuchtturm spielen darf nicht jeder. Die Athleten, die zum Top-Team nominiert sind, müssen einem Verein der Region angehören, dort wohnen und trainieren. Damit in Rhein-Neckar nur wirklich drin ist, was drauf steht.

365 Orte 2007

Fördergesellschaft Olympiastützpunkt Rhein-Neckar

Im Neuenheimer Feld 710
69198 Heidelberg
Baden-Württemberg

Webseite