arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/theaterfestival-grenzenlos-kultur-2572

Theaterfestival Grenzenlos Kultur

Foto: Michael Bause

Gemeinsam auf die Bretter

Ein integratives Theaterfestival für behinderte und nicht behinderte Künstler.

Theater und Performance, Lesungen und Konzerte: Beim rheinland-pfälzischen Theaterfestival „Grenzenlos Kultur“ der Lebenshilfe Kunst und Kultur Gesellschaft geht es rege zu. Die zweiwöchige Veranstaltung ist das renommierteste integrative Theaterprojekt in Deutschland. Rund 200 Künstler aus ganz Europa werden bei „Grenzenlos Kultur 2009“ gastieren, und wie in der Vergangenheit ist mit ausverkauften Vorstellungen insbesondere der Ensembles mit behinderten Akteuren zu rechnen. Das Festival will zeigen, dass es in der Kunst auch für behinderte Menschen keine Grenzen gibt. Die individuelle künstlerische Entfaltung rückt dabei in den Vordergrund. Auf das Zusammenspiel behinderter und nicht behinderter Künstler wird besonders viel Wert gelegt. Viele integrative Ensembles sind daher Teil des Programms. Zum elften Mal in Folge wird das Mainzer Kulturzentrum zum Schauplatz teils rein künstlerischer, teils politisch motivierter Aufführungen. Die Veranstaltung leistet einen wichtigen Beitrag für die Integration und ist gleichzeitig ein Ort für spannende und hochwertige Kultur.

365 Orte 2009

Lebenshilfe gGmbH Kunst und Kultur

Drechslerweg 25
55128 Mainz
Rheinland-Pfalz

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.