arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/uniklinikum-saarland-generationsuebergreifende-palliativstation-36

Uniklinikum Saarland – Generationsübergreifende Palliativstation

UKS Zentrum für Palliativmedizin

Letzte Herberge für Alt und Jung

Auf einer Palliativstation betreut ein interdisziplinäres Team unheilbar kranke Kinder und Erwachsene 

Mit dieser Station betritt das Universitätsklinikum des Saarlandes Neuland: Als erstes Krankenhaus in Europa öffnet es seine Palliativstation jungen wie älteren Menschen. Auf die sonst in der Medizin oft übliche Trennung von Kindern und Erwachsenen wird hier bewusst verzichtet. Gründe, die gegen den altersübergreifenden Ansatz sprechen, gibt es aus Sicht der dort tätigen Mediziner, Pfleger und Therapeuten nicht – vielmehr spricht einiges dafür: Statt abzugrenzen, verbindet die gemeinsame Betreuung Alte wie Junge, Kranke wie Angehörige. Das fördert Austausch und trägt dazu bei, den Tod zu enttabuisieren.

Ausgezeichnete Orte 2017

Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie am Universitätsklinikum des Saarlandes

Universitätsklinikum des Saarlandes - Gebäude 69
66421 Homburg
Saarland

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.