QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/vattenfall-lesetage-2291

Vattenfall Lesetage

Foto: Vattenfall Europe VEBS

Die schönsten Seiten von Hamburg

Das größte Literaturfestival Norddeutschlands vermittelt die Faszination Lesen.

Sie rühren zu Tränen, machen nachdenklich oder sorgen für Gänsehaut: Bücher nehmen ihre Leser mit auf spannende Reisen in unbekannte Welten. Die Vattenfall Lesetage in Hamburg sollen möglichst viele Menschen mit dieser Faszination anstecken. Das achttägige Festival geht dafür ganz eigene Wege und präsentiert die Lesungen an ungewöhnlichen Orten. Autoren, Kritiker und Publikum treffen sich etwa im Institut für Rechtsmedizin oder einem Planetarium. Zudem machen renommierte Autoren aus aller Welt die Lesetage zu einem besonderen Ereignis für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Inhaltlich orientieren sich die 130 Veranstaltungen des größten Literaturfestivals Norddeutschlands an aktuellen Themen. Die Lesungen sprechen dabei bewusst ein breites Publikum an – vom Literaturbegeisterten bis hin zum Nachwuchsbücherwurm. Eine weitere Besonderheit: Jede einzelne Veranstaltung wird von einem Vattenfall-Mitarbeiter betreut. Dieser fungiert bei der Lesung als Gastgeber beziehungsweise Moderator – und trägt so zum Gelingen der Lesetage bei.

365 Orte 2010

Vattenfall Europe AG

Überseering 12
22297 Hamburg

Webseite