arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/wasserfiltermethode-hydro-solution-3835

Wasserfiltermethode Hydro Solution

Filter in der Produktion in Burkina Faso
Hydro Solution e. V.

Sandkorn für Sandkorn zum Trinkwasser

Eine neue günstige Filtermethode ermöglicht es Menschen in Afrika, ihr eigenes Trinkwasser herzustellen

Wasser ist ein Menschenrecht. Doch bis heute haben rund elf Prozent der Weltbevölkerung keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Der studentische Verein Hydro Solution will das ändern: Seine Methode der „Langsam-Sand-Filtration“ ermöglicht es, bis zu 99 Prozent der krankheitserregenden Keime herauszufiltern. Gemeinsam mit einheimischen Partnern vor Ort leistet der Verein darüber hinaus Hilfe zur Selbsthilfe. Menschen in Kenia und Burkina Faso, die kaum oder nur kontaminiertes Wasser zur Verfügung haben, lernen, die Filter für wenig Geld selbst herzustellen. Ein Projekt, das die wirtschaftliche Situation in Entwicklungsländern verbessert – und die wertvolle Ressource Wasser mehr Menschen zugänglich macht.

Ausgezeichnete Orte 2018

OTH Regensburg

Seybothstr. 2
93053 Regensburg
Bayern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.