QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/werkstatt-fuer-behinderte-menschen-1909

Werkstatt für behinderte Menschen

Foto: Gerhard Birth - Wohnstätte Kiebitzhof WfbM

Treffpunkt Biobauernhof

Der Kiebitzhof im Landkreis Gütersloh ist eine integrative Begegnungsstätte der besonderen Art.

Der Kiebitzhof ist kein normaler Bauernhof. Landwirtschaftliche Großmaschinen sucht man hier ebenso vergebens wie Kälbermastanlagen und andere Anzeichen einer technologisierten Agrarökonomie. Auf dem Gelände eines alten Guts legt man großen Wert auf ökologische Landwirtschaft nach dem Gütesiegel der Bioland-Richtlinien. Das allein wäre noch nichts Besonderes, doch der Betrieb in Gütersloh ist viel mehr als ein Biobauer. Der Kiebitzhof ist ein Sinnbild für funktionierende Integration. Umgesetzt von der Werkstatt für behinderte Menschen im Kreis Gütersloh, entstand auf dem Kiebitzhof ein integratives Projekt für Menschen mit und ohne Behinderung. Die Idee: durch „Treffpunkte“ wie das Freiluftcafé, das grüne Klassenzimmer, den Streichelzoo oder den Sinnes- und Erfahrungspark bauen sich Berührungsängste und Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt ab. Eine Vision die Wirklichkeit wurde – vor allem zum jährlichen Maifest und zum Erntedank-Hoffest im Herbst kommen mehrere Tausend Besucher immer wieder gern auf den Kiebitzhof.

365 Orte 2007

wertkreis Gütersloh gGmbH

Im Heidkamp 20
33330 Gütersloh
Nordrhein-Westfalen

Webseite