arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/wissen-oder-was-3646

Wissen oder Was

HS

Begabungen erkennen

Experten aus den Bereichen Architektur, Medien, IT, Film und Dokumentation bringen begabte Jugendliche aus sozialen Brennpunktvierteln in Kontakt mit fremden Berufsbildern.

Es heißt, trotz seiner besonderen Begabungen und Fähigkeiten war der Schulalltag für Albert Einstein kein Zuckerschlecken. Tatsächlich brauchen vor allem begabte Kinder und Jugendliche oftmals eine zusätzliche Förderung, insbesondere dann, wenn die jungen Menschen in einer Umgebung leben, in der ihre Begabungen nicht erkannt werden. Um diesen Jugendlichen verschiedene Berufsperspektiven zu eröffnen, bietet das „WoW-Projekt“ in einigen Hamburger Schulen Kurse zu den Bereichen Architektur, Medien, IT, Film und Dokumentation an. Fachleute vermitteln den Schülern zwischen acht und 14 Jahren in Nachmittagskursen Einblicke in Berufsbilder, mit denen vor allem in bildungsfernen Familien kaum eine Auseinandersetzung stattfindet. Praktische Projekte stehen auf dem Programm, so zum Beispiel die Erstellung einer Zeitschrift, Modellbau oder die Gestaltung einer Webseite.

Bildungsideen 2011

Hemshorn Stiftung

Postfach 20 23 50
20216 Hamburg

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.