QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/wlp-1686

(wlp)°

Foto: Michaela Rominger

You-Tube für Smarties

Eine Datenbank im Internet bietet wissenschaftliche Vorlesungen aus aller Welt.

Noam Chomsky analysiert die amerikanische Außenpolitik, Giorgio Agamben philosophiert über den Staat und Jürgen Habermas beschreibt das Spannungsverhältnis zwischen Ethik und moderner Naturwissenschaft. 24 Stunden am Tag und in Farbe kann jeder die renommierten Denker in Aktion sehen, denn das Projekt (wlp)° – „world lecture project" – bietet Videos ihrer Vorträge und Vorlesungen im Internet an. Die Internetplattform des Projektes sammelt wissenschaftliche Vorlesungen von renommierten Professoren, Autoren und Rednern aus aller Welt und stellt sie auf ihre Website. Mit Hilfe einer Suchmaschine können Beiträge dort unkompliziert gefunden und dann auf dem Computer angeschaut werden – kostenlos. Ziel des Projektes ist es, mit Hilfe von Studierenden und Universitäten die größte Sammlung von digitalen Vorlesungen im Internet anzulegen. So wird Bildung für alle möglich, jederzeit und überall – eine der Leitideen des Projektes.

365 Orte 2008

(wlp)° foundation

Reichenberger Str. 98
10999 Berlin

Webseite