QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/deutscher-mobilitaetspreis/ideenwettbewerb

Der Ideenwettbewerb 2020

Rush-Hours im Datennetz und auf dem Radweg statt eines überfüllten öffentlichen Personennahverkehrs, Terminvereinbarung im Einzelhandel und Lieferservice für Sammelbestellungen statt Shoppingtour, Urlaubsreisen digital und regional statt Massentourismus weltweit? In Zeiten einer Pandemie mobil zu bleiben, bringt große Herausforderungen mit sich. Doch große Herausforderungen fördern auch den Ideenreichtum und die Kreativität in besonderem Maße. Unter dem Motto „Krise als Chance: Gemeinsam. Vernetzt. Mobil.“ suchen wir kreative Konzeptskizzen und innovative Denkanstöße, die in Krisenzeiten entstanden sind und exemplarisch darlegen, wie Mobilität auch in Zukunft besser gestaltet werden kann. Welche neuen Ansätze für eine vernetzte Mobilität sollten wir künftig weiterdenken?

Einreichungen liefern Antworten auf folgende Fragen: Mit welchen digitalen Lösungen können ÖPNV und neue Mobilitätsdienstleister Menschen künftig optimal befördern? Wie können Menschen miteinander in Verbindung bleiben, ohne gesundheitliche Risiken einzugehen? Wie bewahren wir uns eine effektive Versorgungssicherheit? Wie ergänzen sich physische Mobilität und digitale Vernetzung am besten? Und wie schafft vernetzte Mobilität ein Gleichgewicht zwischen Agilität, Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und Effizienz? Kurzum: Wie helfen uns die Erfahrungen der Krise für die Gestaltung der Mobilität von morgen?

Kreative Antworten auf diese Frage können Bürgerinnen und Bürger bis zum 7. Juli 2020 einreichen. Die drei überzeugendsten Einreichungen werden mit Preisgeldern im Gesamtwert von 6.000 Euro prämiert.

Wettbewerbskriterien

Intelligente Mobilität

Die Idee entwickelt mithilfe der Digitalisierung einen innovativen Ansatz für aktuelle oder künftige Herausforderungen der Mobilität.

Innovationsstärke

Die Idee bietet einen neuen Ansatz und zeichnet sich durch einen besonderen Innovationscharakter im Vergleich zu bereits bestehenden Lösungen aus.

Bezug zum Fokusthema
Vernetzung

Die Idee leistet einen bedeutenden Impuls zur Erreichung einer flexibel vernetzten und zukunftsweisenden Mobilität in Deutschland – insbesondere auch in Krisenzeiten.