QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/deutscher-mobilitaetspreis/neuigkeiten-videos-termine/neuigkeiten/fotos-preisverleihung-2018

Neuigkeiten

Bundesverkehrsminister Scheuer ehrt die Preisträger des Deutschen Mobilitätspreises

Bundesverkehrsminister Scheuer ehrt die Preisträger des Deutschen Mobilitätspreises

14. November 2018 – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat gestern die Gewinner des Deutschen Mobilitätspreises 2018 bei der Preisverleihung im BMVI in Berlin geehrt. weiterlesen

„Vertikale Mobilität soll für alle möglich werden“

„Vertikale Mobilität soll für alle möglich werden“

13. September 2018 – Im Gespräch mit Frank Wernecke, Gründer und CEO der Plattform für Drohnen-basierte Geschäftsmodelle und Startups DroneMasters GmbH. weiterlesen

„Der Nahverkehr muss weiterentwickelt werden“

„Der Nahverkehr muss weiterentwickelt werden“

4. September 2018 – Anlässlich des diesjährigen Ideenwettbewerbs sprachen wir mit Martin Schmitz, Geschäftsführer Technik beim VDV, der den Wettbewerb als Partner unterstützt. weiterlesen

Ideenwettbewerb für den Nahverkehr der Zukunft gestartet

Ideenwettbewerb für den Nahverkehr der Zukunft gestartet

28. August 2018 – Bis zum 30. September sind sind in der diesjährigen Open-Innovation-Phase die Visionen aus der Bevölkerung für einen digitalen Nahverkehr gesucht. weiterlesen

Endlich: Die Preisträger der Best-Practice-Phase 2018 stehen fest

Endlich: Die Preisträger der Best-Practice-Phase 2018 stehen fest

1. August 2018 − Die zehn frisch gebackenen Preisträger des Deutschen Mobilitätspreises zeigen Lösungen auf, wie Verkehr und Logistik dank der Digitalisierung nachhaltiger werden. weiterlesen

Trends der Mobilität: Flugtaxis und autonome Autos hoch im Kurs

Trends der Mobilität: Flugtaxis und autonome Autos hoch im Kurs

24. Juli 2018 – Eine aktuelle Umfrage des Deutschen Mobilitätspreises zeigt: Fast jeder zweite Deutsche würde gerne schon bald in ein Flugtaxi steigen oder mit einem autonomen Auto fahren. weiterlesen

Vielen Dank für 250 Bewerbungen beim Deutschen Mobilitätspreis 2018!

Vielen Dank für 250 Bewerbungen beim Deutschen Mobilitätspreis 2018!

11. Juni 2018 − Überwältigende Resonanz auf den Deutschen Mobilitätspreis: 250 Projekte aus ganz Deutschland haben sich in der Best-Practice-Phase 2018 für den Wettbewerb beworben. weiterlesen

Women in Mobility: „Ein Netzwerk von Frauen, die sich gegenseitig unterstützen, ist ein wichtiger Hebel“

Women in Mobility: „Ein Netzwerk von Frauen, die sich gegenseitig unterstützen, ist ein wichtiger Hebel“

2. Mai 2018 – Wie können sich Frauen in der Mobilität vernetzen? Wir sprachen mit Coco Heger-Mehnert, die Netzwerk „Women in Mobility“ mitgegründet hat. weiterlesen

Ab sofort sind Bewerbungen für den Deutschen Mobilitätspreis 2018 möglich

Ab sofort sind Bewerbungen für den Deutschen Mobilitätspreis 2018 möglich

19. April 2018 − Unter dem Motto „Intelligent unterwegs − Innovationen für eine nachhaltige Mobilität“ können Sie sich ab heute für den Deutschen Mobilitätspreis 2018 bewerben! weiterlesen

„Das Mobilitätsgesetz setzt Planungsprioritäten“

„Das Mobilitätsgesetz setzt Planungsprioritäten“

5. April 2018 − Deutschlands bekanntester Fahrrad-Aktivist, Heinrich Strößenreuther, beschreibt was es zur Verkehrswende braucht und wo er die Mobiltät der Zukunft sieht. weiterlesen

„Wichtig ist nicht nur die technische Infrastruktur, sondern auch das Umdenken der Branchen“

„Wichtig ist nicht nur die technische Infrastruktur, sondern auch das Umdenken der Branchen“

19. März 2018 – Wie gestaltet man die Digitalisierung in einem Unternehmen? Wir sprachen mit Anette Bronder der T-Systems International GmbH. weiterlesen

„Wichtig an einer smarten Stadt ist, dass es Möglichkeiten für jeden gibt“

„Wichtig an einer smarten Stadt ist, dass es Möglichkeiten für jeden gibt“

12. Januar 2017 – Im Gespräch mit Dr. Ilja Radusch, Leiter des Geschäftsbereichs Automotive Services and Communication Technologies (ASCT) des Fraunhofer-Instituts FOKUS, über die Smart City. weiterlesen

Rückblick: Die Preisverleihung 2018 in Bildern

29. November 2018 – Der Deutsche Mobilitätspreis prämierte in diesem Jahr innovative Ideen und Projekte, welche den digitalen Wandel der Mobilität so voranbringen, dass Menschen und Güter in Zukunft noch intelligenter und nachhaltiger unterwegs sein können.

Bei der Preisverleihung im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) am 13. November 2018 hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die Preisträger beider Wettbewerbsphasen, der Best-Practice-Phase und der Open-Innovation-Phase, geehrt.

Im Vorfeld bot das Netzwerktreffen im Deutschen Technikmuseum den Preisträgern aller Wettbewerbsjahre die Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen und zu vernetzen.

Startschuss für die Netzwerkveranstaltung im Deutschen Technikmuseum Berlin. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Dr. Martina Thöne stellt den Mobilitätsfonds mFund des BMVI vor. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Das Team hinter dem Deutschen Mobilitätspreis führt durch den Tag: Kristina Müller, Astrid Leicht und Aron Bohmann. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Aus Niederbayern angereist: Alfons Weinzierl und Alexander Böckl vom Startup wuidi, Preisträger des Jahres 2017. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Feierliche Stimmung im Erich-Klausener-Saal des BMVI. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eröffnet die Preisverleihung mit seiner Laudatio. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Starker Wettbewerbspartner des Ideenwettbewerbs: Martin Schmitz vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Bühne frei: Die Preisträger der Projekte Free2Move, Freie Lastenräder und e-troFit Bus. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Das Team der Leuchtenden Bahnsteigkante der S-Bahn Stuttgart und der SIUT GmbH. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Entspannter Ausklang der Veranstaltung im Erich-Klausener-Saal. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Und Action: Das Team der volabo GmbH. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Die Gesichter hinter dem Projekt Connected Drones von der Deutschen Flugsicherung. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Katja Tschakert von Sono Motors und Ute Weiland, Geschäftsführerin von „Deutschland – Land der Ideen“. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“
Auf geht's zum Foto: Die Preisträger mit den Mitgliedern der Plattform 1 des Digital Gipfels. Foto: Bernd Brundert / „Deutschland – Land der Ideen“