QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Newsroom

    Ein moderner Newsroom führt Online- und Printredaktionen zusammen.

  • Technische Sicherheit

    Materialforscher entwickeln neue Wege zum sicheren Umgang mit Gefahrenstoffen.

  • AktivoFix

    Ein neuartiges Spritzenabfüllsystem schützt vor radioaktiver Belastung.

  • GameParents

    Ein Verein klärt Eltern über Computerspiele auf.

  • Menschliche Hautstammzellen

    In Dessau werden Zusammenhänge zwischen Haut und Alzheimer erforscht.

  • Transparenz im virtuellen Raum

    Ein Online-Datenregister ermöglicht in Bremen Einsicht in Verwaltungsvorgänge.

  • Lesespaß aus der Bücherei

    Rheinland-Pfalz weckt die Leselust von Kindern.

  • SPACE DRIVE-System

    Moderne Hilfssysteme ermöglichen Behinderten das Autofahren.

  • Straßenkinder in Deutschland

    Die Off Road Kids Stiftung kümmert sich um Straßenkinder hierzulande.

  • Öko-Live

    In Saarbrücken gestalten Schüler mit Häftlingen einen Lehr- und Sinnesgarten.

  • Handyporto

    Bei der Deutschen Post beginnt ein neues Zeitalter des Frankierens.

  • Zukunft braucht Erfahrung

    Senioren geben ihr Wissen an Unternehmen in aller Welt weiter.

  • RWE-Sprachförderung

    Ein Sprachförderprojekt kombiniert Fußball und Deutsch-Unterricht.

  • Innovatives Recycling

    Neuartiges Recycling-Konzept kommt der Umwelt und sozialen Einrichtungen zugute.

  • Greifswalder 3-Phasen-Modell

    Drei vernetzte Einrichtungen bieten optimale Betreuung bei Hirnschädigungen.

  • Mikroalgen zur CO2-Bindung

    Ein Bioreaktor hilft mit schnell wachsenden Algen Kohlendioxid abzubauen.

  • Bildungszentrum

    Das Wasserkraftwerk Mittweida liefert Energie – und zündende Ideen.

  • Nano For Energy

    Forschungszentrum stellt neue Methoden der Häuserdämmung am eigenen Gebäude vor.

  • Straßentennis

    Neue Schlagkraft für den weißen Sport durch Straßentennis.

  • ART-Route Vorpommern

    Vorpommerns Kunstpfad lädt zur kostenlosen Entdeckung von Natur und Kunst ein.