QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Wissenschaftlicher Geflügelhof

    Ein Hof schützt alte Geflügelrassen und erforscht deren Biologie.

  • Villa Romana

    Der älteste deutsche Kunstpreis zeichnet viel versprechenden Nachwuchs aus.

  • Gesellschaft für Schwerionenforschung

    In Darmstadt arbeiten Wissenschaftler mit Materiebausteinen an Zukunftstechnologien.

  • Nordbahntrasse

    In Wuppertal wird eine stillgelegte Trasse zur Skaterpiste.

  • xplore New Automation Award/Phoenix Contact GmbH & Co. KG

    Ein Innovationspreis fördert den Nachwuchs in der Automatisierungstechnik.

  • W-tec

    Im Technologiezentrum "W-tec" finden Gründer perfekte Bedingungen für ihre Ideen.

  • Berlin 08

    Auf einem Festival lernen Jugendliche, Politik mitzugestalten.

  • Licherode

    Ein ganzes Dorf veranstaltet Umweltbildungsprojekte für Schüler.

  • Internationale Sommerakademie für Musik

    Eine internationale Sommerakademie fördert musikalische Talente.

  • Babyfreundliches Krankenhaus

    Babyfreundliche Krankenhäuser fördern die Mutter-Kind-Beziehung von Anfang an.

  • YAKINDU

    Mit einem neuen „Werkzeug“ werden Programme für komplexe Systeme entwickelt.

  • CrypTool

    Ein Lernprogramm für Kryptografie zeigt, wie Geheimes auch geheim bleibt.

  • Kinderhospizarbeit

    Ambulante Kinderhospizdienste helfen kranken Kindern und ihren Familien.

  • Funktionelle Kernspintomographie

    Mainzer Forscher haben ein neuartiges Kontrastmittel entwickelt.

  • Umwelt-Campus Birkenfeld

    In Birkenfeld leben die Studierenden umweltorientiert – bei Tag und bei Nacht.

  • Mutmacher der Nation

    Ein bundesweiter Förderwettbewerb prämiert engagierte Mittelstands- Unternehmen.

  • UNIAKTIV

    Studenten lernen an der Universität Duisburg-Essen ehrenamtliches Handeln.

  • Die Zukunft liegt in deiner Hand

    In München erkunden Schüler das weite Feld der Elektrotechnik.

  • Forscher-Netzwerk

    Rund 500 Wissenschaftler aus allen Erdteilen kommen in Berlin zusammen.

  • Wissenschaft und Sicherheit / Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen

    Ein Verband fördert den Gesellschaftsdialog zur Außen- und Sicherheitspolitik.