QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Arche Nebra – die Himmelsscheibe erleben

    Eine archäologische Fundstätte wird zum multimedialen Entdeckungsort

  • Projekt „Biomimetische Lösungen für die Regeneration von Gelenkknorpel“

    Die Identifikation eines Moleküls fördert die Knorpelbildung in der Gewebezüchtung

  • DeutschBaselitz-Rundweg

    Ein Kulturlehrpfad führt durch die Heimat des Malers Georg Baselitz

  • Projekt „Innovative Visualisierungsverfahren in der 3D-Geologie“

    Wissenschaftler realisieren innovative Darstellungsformen für geologische 3D-Modelle

  • Kryo-Logistik von Neumaier Logistics

    Logistikketten bis minus 196 Grad Celsius ermöglichen den Transport hochsensibler Güter

  • Bundesverbundprojekt „ELKE“

    Ein Verbundprojekt prüft ökologische und ökonomische Folgen beim Anbau vielfältiger nachwachsender Rohstoffe

  • Modellgemeinde „Biodiversität Tännesberg“

    Eine Gemeinde engagiert sich für die biologische Vielfalt

  • Ausbildungsrestaurant Roecklplatz

    Ein Restaurant vergibt Ausbildungsplätze an benachteiligte Jugendliche

  • UV-Licht von OSRAM für nachhaltigere Lebensmittel

    UV-Lampen sterilisieren Lebensmittelverpackungen ohne Chemikalien und mit geringem Energieeinsatz bei gleichbleibender Haltbarkeit der Lebensmittel

  • China-Pavillon auf der NordArt 2012

    Eine Ausstellung in Schleswig-Holstein zeigt zeitgenössische Kunst aus China

  • Projekt „Baumarten mit Zukunft“ in Schleswig-Holstein

    In Schleswig-Holstein wird nach robusten Baumarten für die Stadtbegrünung gesucht

  • „intelligent fluids®“-Technologie

    Eine neuartige Querschnittstechnologie ermöglicht Produktanwendungen in Technik, Kosmetik und Medizin

  • Siemens Umweltportfolio – Integration von Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie

    Siemens stellt innovative Technologien für Energieeffizienz und Umweltschutz bereit

  • Das Zentrum Neue Technologien im Deutschen Museum

    Eine interaktive Ausstellung und das Gläserne Forscherlabor begeistern für innovative Technologien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.