QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/deutscher-mobilitaetspreis/neuigkeiten-videos-termine/neuigkeiten/digitale-siegerehrung

Neuigkeiten

Jahreshöhepunkt im Wettbewerb: Das war die Preisverleihung 2020

Jahreshöhepunkt im Wettbewerb: Das war die Preisverleihung 2020

Aufgrund der besonderen Umstände fand die Siegerehrung des Deutschen Mobilitätspreises in diesem Jahr digial statt. weiterlesen

Siegerbekanntgabe: Das sind die Gewinner 2020

Siegerbekanntgabe: Das sind die Gewinner 2020

Die Jury hat entschieden: Die Sieger des Deutschen Mobilitätspreises 2020 stehen fest. weiterlesen

Neue Studie: Wie Corona die Mobilität verändert

Neue Studie: Wie Corona die Mobilität verändert

Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von „Deutschland – Land der Ideen“ zeigt, wie sich die Deutschen ihre Mobilität in Zukunft vorstellen. weiterlesen

"Digitale Vernetzung ist ein zentrales Thema"

"Digitale Vernetzung ist ein zentrales Thema"

Steffen Bilger MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim BMVI und Juryvorsitzender des Deutschen Mobilitätspreises im Interview über das Zukunftsthema "digitale Vernetzung". weiterlesen

Es geht wieder los: Deutscher Mobilitätspreis 2020 startet

Es geht wieder los: Deutscher Mobilitätspreis 2020 startet

Es ist soweit: Der Deutsche Mobilitätspreis geht in eine fünfte Runde. Bewerbungen sind bis zum 7. Juli möglich. weiterlesen

Preisverleihung in Berlin: Rückblick in Bildern

Preisverleihung in Berlin: Rückblick in Bildern

Am 27. November wurden die Gewinner der Deutschen Mobilitätspreises 2019 in Berlin empfangen. weiterlesen

"In der Vernetzung und Digitalisierung liegt ein riesiges Potenzial"

"In der Vernetzung und Digitalisierung liegt ein riesiges Potenzial"

Zum Start des Ideenwettbewerbs des Deutschen Mobilitätspreises 2019 sprachen wir mit Olaf Zinne, Leiter der ZVEI-Plattform Smart Mobility vom ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, der in diesem Jahr die Themenpartnerschaft übernommen hat. weiterlesen

Ideenwettbewerb gestartet: Ihre Ideen sind gefragt!

Ideenwettbewerb gestartet: Ihre Ideen sind gefragt!

Mitmachen und gewinnen: Der Ideenwettbewerb des Deutschen Mobilitätspreises ist gestartet. weiterlesen

„Fahrerlose Fahrzeuge könnten das Verkehrswesen umwälzen"

„Fahrerlose Fahrzeuge könnten das Verkehrswesen umwälzen"

13. August 2019 – Im Interview sprechen wir mit Jurymitglied Prof. Dr. Christian Liebchen über die Chancen der Digitalisierung für die moderne Verkehrsbetriebsführung. weiterlesen

„Mobilität ist heute besser, als jemals zuvor“

„Mobilität ist heute besser, als jemals zuvor“

07. Mai 2019 – Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim BMVI, im Interview, wie Mobilität und Lebensqualität zusammenhängen. weiterlesen

Der Deutsche Mobilitätspreis startet in eine neue Runde

Der Deutsche Mobilitätspreis startet in eine neue Runde

9. April 2019 - Ab heute können sich wieder innovative Projekte um den Deutschen Mobilitätspreis bewerben. weiterlesen

Rückblick: Die Preisverleihung 2018 in Bildern

Rückblick: Die Preisverleihung 2018 in Bildern

29. November 2018 – In unserem visuellen Rückblick sehen Sie die spannendsten Momente der Preisverleihung des Deutschen Mobilitätspreises 2018. weiterlesen

Jahreshöhepunkt im Wettbewerb: Das war die Preisverleihung 2020

Dass sich die Corona-Pandemie auch auf einen der Höhepunkte des Wettbewerbsjahres auswirken würde, war bereits im Vorfeld absehbar: Anders als in den vergangenen Jahren, konnte die Preisverleihung nicht im ehrwürdigen Erich-Klausener-Saal des Bundesverkehrsministeriums abgehalten werden. Feierliche Stimmung sollte dennoch am Abend des 25. Novembers aufkommen, als Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, das Wort mit einer persönlichen Gratulation an die Preisträger richtete.

Geehrt wurden sowohl die Gewinner des Best-Practice-Wettbewerbs als auch die Sieger des Ideenwettbewerbs. Für einen besonderen Moment sorgte die Verleihung des Sonderpreises an das Netzwerk Women in Mobility: Staatsministerin Dorothee Bär war gekommen, um als Überraschungsgast die Laudatio auf das ausgezeichnete Projekt zu halten. Damit schloß sich ein kleiner Kreis, war doch die Ministerin in den Anfangsjahren des Wettbewerbs durch ihr Engagement als Juryvorsitzende eng mit dem Deutschen Mobilitätspreis verbunden.

Das letzte Wort oblag erneut Staatssekretär Steffen Bilger. Neben anerkennenden Worten für alle Preisträger, gewährte er außerdem einen kleinen Ausblick auf das Thema des kommenden Wettbewerbjahres: 2021 wird deutschlandweit nach innovativen Mobilitätslösungen gesucht, die durch Daten, Datenaustausch und Datenräume ermöglicht werden. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Klar ist: Die digitale Variante der Preisverleihung war das Resultat der außergewöhnlichen Begleitumstände in diesem Jahr. Eines stand am Ende des Tages jedoch fest: Der herausragenden Leistung der Preisträger und ihrer ausgezeichneten Projekte konnte auch virtuell gebührend Rechnung getragen werden.

Lernen Sie die Best-Practice-Gewinner 2020 kennen.

Entdecken Sie die drei Ideengewinner hier.

Die gesamt Preisverleihung zum Nachschauen.