QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Viessmann Nachhaltigkeitsprojekt „Effizienz Plus"

    Ein Projekt vereint Ressourceneffizienz, Klimaschutz und Standortsicherung.

  • Schülerfirma „RGS-Wolle“

    Schüler lernen mithilfe des Naturprodukts nachhaltiges Wirtschaften.

  • econ – Intelligentes Energiecontrolling

    Mit einem intelligenten Controlling sparen Unternehmen viel Energie.

  • Team meX – Gegen islamistischen Extremismus

    Team meX hilft Pädagogen, religiöse Überzeugungen von islamistischen Positionen zu unterscheiden.

  • Integrationsprojekt „Junges Theater im Delta“

    Drei Theater fördern gemeinsam soziale Integration der Menschen in ihrer Region.

  • Elektromotorsegler „Windreich Arcus E“

    Der Windreich Arcus E schafft es, CO2-frei zu starten und bis zu 1.000 Kilometer weit zu fliegen.

  • Digital veredelt – Software-Cluster bietet Innovationen für Unternehmen

    Software-Cluster stärkt die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Firmen im Internet.

  • Fraunhofer-Produktionsanlage für menschliche Haut

    Eine Innovation erlaubt die serielle Herstellung von menschlichem Gewebe.

  • Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

    Schüler entdecken mit digitalen Geomedien unseren Planeten.

  • Gründerflirt – Erfolgreich gründen im Team

    Der Gründerflirt hilft Jungunternehmern, den richtigen Kompagnon zu finden.

  • Cyber-Classroom – Unterricht in 3D

    3D-Computer begeistern Schüler für Technik und Naturwissenschaften.