QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Wissensfabrik

    Betriebe starten eine Wissensinitiative für Kinder und Jugendliche.

  • Schönberger Musiksommer

    Der Schönberger Musiksommer verbindet regionale Kultur mit überregional beliebten Konzerten.

  • Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

    Das Programm „Artist in Lab“ der Kunststiftung Sachsen-Anhalt bringt Künstler und Wissenschaftler zusammen.

  • Wächterhäuser

    Statt Häuser einfach verfallen zu lassen, macht HausHalten e.V. sie zur Heimstatt mutiger Ideen.

  • Europa-Rosarium

    Die Blumenliebhaber des Europa-Rosariums in Sangerhausen haben die größte Rosensammlung der Welt zusammengetragen.

  • Entwicklungsagentur Bernkastel-Kues

    An der Mosel erarbeiten Geographen, Stadtplaner und Architekten Konzepte für eine attraktive Stadt.

  • Forstwissenschaften der TU Dresden

    Die vor 200 Jahren begründete Idee der nachhaltigen Forstwirtschaft ist heute von globaler Bedeutung.

  • Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen

    Das „Biosphärenhaus“ verbindet Naturschutz, ökologische Erziehung und Spaß – und lockt damit Touristen in den Pfälzerwald.