QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ideen-fuer-die-bildungsrepublik/preistraeger

Preisträger

  • Kinderstadt „Halle an Salle"

    In der Kinderstadt werden die Kinder zu gestaltenden Akteuren ihrer Umwelt.

  • Ferien Aktiv

    In den hauseigenen Werkstätten des Berufsbildungszentrums Teterow schnuppern Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren an allen Ferientagen in unterschiedliche Berufsbereiche hinein.

  • Förderprojekt für Vor- und Grundschulkinder

    Ein starkes Patennetzwerk unterstützt Kinder mit sozial schwachem Hintergrund beim Erlernen der deutschen Sprache und dem Erwerb von Lesekompetenz.

  • Pakt für Pirmasens

    Eine ganze Stadt schließt einen Pakt zur Verbesserung der lokalen Bildungslandschaft.

  • KINDERSOLARZENTRUM „Prof. Solarius“

    Mobile Bildungsangebote führen Schülerinnen und Schüler in Thüringen über Selbstbau- und Experimentiermodelle spielerisch an die Möglichkeiten der Solarenergienutzung heran.

  • Öko-Live Projekt

    Nach Schulschluss setzen sich Schüler mit und ohne Behinderungen mit dem Thema Nachhaltigkeit in Theorie und Praxis auseinander.

  • Kinder-Technik-Akademie am Museum Tuch + Technik

    Kinder finden beim praktischen Experimentieren selbst Lösungen für komplexe technische Fragestellungen.