QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • VITA Assistenzhunde

    Ein Verein stellt körperlich behinderten Kindern und Erwachsenen Assistenzhunde zur Seite.

  • Triales Studium Köln

    Ein neues Kompaktstudium ermöglicht Handwerkern bessere Karrierechancen.

  • Buchpate – Spendensammlung auf der Frankfurter Buchmesse

    Ein Projekt sammelt Buchspenden für Schulbibliotheken.

  • IFA-Technologies – Leichtbau Autositz

    Ein neuartiger Autositz spart Gewicht und verbessert das Raumgefühl des Fahrers.

  • Kampagne „Dein Tag für Afrika“

    Aktion Tagwerk motiviert Schüler, sich für mehr Bildung in Afrika einzusetzen.

  • Protein2Plastix – Kunststoffe aus Proteinen

    Ein Unternehmen produziert biologisch abbaubare Kunststoffe aus Eiweißen.

  • Leuchtpol – Energie und Umwelt neu erleben!

    Leuchtpol fördert Bildung für nachhaltige Entwicklung im Kindergarten.

  • Roboterarm BioRob

    Ein Roboterarm entlastet Ältere und Kranke bei technischen Arbeitsabläufen.

  • Spuku – Sprach- und Kulturmittler

    In Thüringen werden Migranten zu Sprachmittlern ausgebildet, die anderen Zuwanderern helfen.

  • Women in Jazz – Internationales Musikfestival

    Bei einem Jazzfestival in Halle an der Saale geben weibliche Talente aus aller Welt den Ton an.

  • Paul – Trinkbares Wasser bei Katastrophen

    Ein Wasserrucksack mit Membranfilter kommt in Katastrophengebieten zum Einsatz.

  • EnergieSüdwest – Erdwärmegewinnung in stillgelegten Bohrlöchern

    Stillgelegte Ölbohrlöcher werden zur Gewinnung regenerativer Energie genutzt.

  • Integrationsprojekt „Junges Theater im Delta“

    Drei Theater fördern gemeinsam soziale Integration der Menschen in ihrer Region.

  • Audiogent – Das Interaktive Hörbuch

    Ein Hörbuch macht Zuhörer zum Teil der Geschichte.

  • AirClean – Luftreinigende Betonbauteile

    Ein neuer Beton bietet nicht nur Halt auf Gehwegen, er reinigt auch die Luft.

  • theaterperipherie – Integration durch Teilhabe

    Junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund spielen gemeinsam Theater.

  • IPHT – Chipbasiertes Nachweisverfahren von Mikroorganismen

    Ein elektronisches Verfahren ermöglicht es, Mikroorganismen schnell und vor Ort zu ermitteln.

  • Demenzfreundliche Kommunen

    Ein Verein engagiert sich für den Aufbau demenzfreundlicher Strukturen in der Gesellschaft.

  • Frankfurt teilt (:) World Sharety Project

    Eine Frankfurter Initiative motiviert zu Wohltätigkeit und sozialem Handeln in allen Bereichen.

  • Starke Kinder – Bildungsforum Mengerskirchen

    Eine ganze Gemeinde unterstützt Eltern bei der Förderung und Erziehung ihrer Kinder.