QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • LeseKoffer

    Dank pfiffiger Ideen werden Kinder zu kleinen Leseratten.

  • Service Centric Home

    Digitale Konkurrenz für Butler James: Computer SerCHo schmeißt den Haushalt.

  • PersonalNews

    Ein Unternehmen ermöglicht Zeitungslesern eine individuelle Themenauswahl.

  • Tage des Lachens

    Wie kleine Patienten beim Lachen ihre Schmerzen vergessen.

  • Wolke Inks & Printers

    Eine wartungsfreie Drucktechnologie revolutioniert die Produktkennzeichnung.

  • Koch-Metschnikow-Forum

    Deutschland und Russland bekämpfen gemeinsam gefährliche Infektionskrankheiten.

  • Berlin Prize Fellows

    Die American Academy fördert den deutsch-amerikanischen Dialog.

  • LernLäden

    Eine Anlaufstation für Bildungsinteressierte berät in Sachen Weiterbildung.

  • Stiftung Leben pur

    Ein Wissenschaftsforum unterstützt Menschen mit schwersten Behinderungen.

  • Frogster Interactive Pictures AG

    Ein Online-Unternehmen entwickelt neuen Spielraum für Internet-Gamer.

  • o2 World

    02 World Berlin. Modernste Multifunktionsarena Europas

  • 3D-Filme

    „Virtual Experience“ produziert in der bayrischen Landeshauptstadt 3D-Filme.

  • POF-Anwendungszentrum

    An der Ohm-Hochschule werden neue Möglichkeiten zur Datenübertragung entwickelt.

  • Dünnschichtsolarproduktion

    Neue Photovoltaikmodule – hocheffizient und ästhetisch.

  • *stars of tomorrow

    Jenseits der Fußballstadien: Deutsche Organisation hilft südafrikanischen Kindern.

  • Inferno-Ost

    In Oberwiesenthal feiern Deutsche und Tschechen Völkerfreundschaft – auf dem Snowboard.

  • Fast-track Rehabilitation

    Mit dem „Fast Track“-Verfahren werden OP-Patienten schneller wieder gesund.

  • Spendenbett

    Ein Orthopädiezentrum sammelt für benachteiligte Kinder.

  • Fellowweb

    Ein studentisches Start-up bringt Jugendliche mit Berufstätigen zusammen.

  • Schacholympiade

    In Dresden spricht die Welt eine Universalsprache: Schach.