QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Helden unterstützen

    In Grimma würdigt die „Blaulichtcard“ das Engagement der Feuerwehr.

  • Medikamente aus dem Meer

    Kieler Forscher untersuchen maritimes Leben auf medizinische Wirkstoffe.

  • Albertinum

    Das Dresdner Albertinum macht seine Schätze hochwassersicher.

  • CYNETart

    Ein Festival bringt Medienkünstler aus aller Welt nach Dresden.

  • Cool Silicon

    Klimaschutz: Forscher wollen Stromverbrauch von Telefonen und Computern senken.

  • Schüler testen Wissenschaft

    In einem Schülerlabor bereiten sich Heranwachsende auf ihr Berufsleben vor.

  • MariCube

    In Büsum öffnet ein Zentrum für Marine Biotechnologie und lädt zum Zuschauen ein.

  • 3-D-Biochip

    Der Biochip testet innerhalb von Millisekunden die Wirkung von Medikamenten.

  • Rothenburger Modell

    Eine Klinik versorgt entlegende Regionen und leistet wertvolle Nachwuchsarbeit.

  • Modellstadt

    Die sächsische Kleinstadt Ostritz ist Modellkommune für den Umweltschutz.

  • DAISY2009

    Neuartige Hörbücher für Blinde bietet die DAISY-CD.

  • LernStadtMuseum – Sachsen

    In Sachsen helfen Schüler Ausstellungsmachern.

  • Mehr Raum für die Elbe

    Die Rückverlegung der Elbdeiche wird von disziplinübergreifender Forschung begleitet.

  • Mentoren für Kinder

    Ein Programm vermittelt ältere „Geschwister“ und Mentoren an Schüler.

  • Digitaler Fahrplan

    Der PC informiert über genaue Abfahrtszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel.

  • Mobile medizinische Hilfe

    Auf Entwicklungsländer zugeschnittene Diagnosegeräte bekämpfen Krankheiten.

  • Kids in Media and Motion

    Im virtuellen Raum erwerben Kinder Schlüsselkompetenzen für die reale Welt.

  • Theaterfestival Grenzenlos Kultur

    Ein integratives Theaterfestival für behinderte und nicht behinderte Künstler.

  • Lifetime Bremsscheibe

    Eine neue Beschichtung für Bremsscheiben schützt Materialien und Umwelt.

  • dimmLIGHT

    Ein zentrales Steuergerät für Lampen senkt den Energieverbrauch um bis zu 67 Prozent.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.