QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Airbus Deutschland GmbH – Standort Hamburg

    Der Airbus A380 ist das größte Passagierflugzeug der Welt, gebaut mit modernsten Werkstoffen.

  • Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

    In den achtziger Jahren wurde die Völklinger Hüttenanlage stillgelegt und 1994 zum Weltkulturerbe ernannt.

  • Deutsche Stiftung Musikleben – Deutscher Musikinstrumentenfonds

    Der Deutsche Musikinstrumentenfonds sammelt hochwertige Streichinstrumente von Privatpersonen.

  • Magazin GEO und Alfred-Wegener-Institut Bremerhaven

    Helgoland ist in diesem Jahr ein Hotspot der größten Feldforschungsaktion in Mitteleuropa.

  • Filmfestival Max Ophüls Preis

    Das Filmfestival Max Ophüls Preis ist das größte Festival für den deutschsprachigen Nachwuchsfilm.

  • 41. Bundeswettbewerb Jugend forscht

    Beim größten Nachwuchswettbewerb für Jungforscher bewerben sich auch Siebenjährige.

  • Villeroy & Boch

    Aus Mettlach kommt die erste geruchsbekämpfende Toilette.

  • wellcome – praktische Hilfe für Familien nach der Geburt

    Wellcome hilft jungen Müttern bei den ersten Schritten als junge Familie.

  • Deutsch-Französische Hochschule (DFH) in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW)

    Die Deutsch-Französische Hochschule verleitet Studenten zum Wechseln der Rheinseite.

  • Internationales Begegnungs- und Forschungszentrum für Informatik, Schloss Dagstuhl

    Denkzelle für Informatiker – hier tagen die Besten der Welt hinter verschlossenen Türen.

  • Die Lenzsiedlung – Stadtteilbüro & Lenzsiedlung e.V.

    In der Hamburger Lenz-Siedlung wohnen Menschen aus über 40 Nationen zusammen.

  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH

    Intelligente Programme bringen dem Computer bei, menschliche Sprache und Mimik zu verstehen.

  • Indivumed GmbH

    Mit einer einzigartigen Probendatenbank sollen neuartige Krebstherapien möglich werden.

  • Nivea-Haus

    Die erste stabile Feuchtigkeitscreme: Nivea. In Hamburg gibt es nun das erste Nivea-Haus.