QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Musikkindergarten Berlin

    Ein Berliner Kindergarten fördert Lernkompetenzen mit Musik.

  • AG türkischer Unternehmer und Existenzgründer

    Die „Arbeitsgemeinschaft türkischer Unternehmer und Existenzgründer“ fördert Menschen ausländischer Herkunft

  • steco-system-technik GmbH & Co. KG

    Mit Minimagneten sorgt steco-system-technik aus Hamburg für den sicheren Halt von Zahn- und Gesichtsprothesen.

  • Youth Bank

    Mit den „Youth Banks“ helfen Jugendliche anderen Jugendlichen, tolle Ideen mit wenig Geld und viel Know-how umzusetzen.

  • Weinberg Campus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Das Projekt einer Forschergruppe der Universität Halle zeigt die Unterwelt der Stadt in dreidimensionaler Ansicht.

  • Leibniz-Institut für Meereswissenschaften

    Die Kieler Ausstellung „Ozean der Zukunft“ macht modernste Meeresforschung zum Erlebnis.

  • Kirche St. Petri

    Die St.Petri-Kirche in Ausleben war dem Verfall preisgegeben. Heinz Morgenthal organisierte ihre Restaurierung.

  • Magdeburger Campus

    Das Institut für Industrial Design der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) entwickelt nach dem Vorbild der Natur technische Produkte.

  • DERMALOG Identification Systems

    Die Firma DERMALOG aus Hamburg entwickelt Computersysteme zum Fingerabdruck-Vergleich in Groß-Datenbanken.

  • Leibniz Privatschule

    Die private Leibniz Schule macht aus einer Phrase Wirklichkeit: Schüler lernen, durch Neugier Spaß am Wissen zu entwickeln.

  • DLR Institut für Planetenforschung

    Das Institut für Planetenforschung präsentiert praktische Anwendungen für Erkenntnisse aus dem All.

  • Forschergarten

    Eine Berliner Initiative bringt Kindergartenkindern spielerisch die Naturwissenschaften näher.

  • Institut für Kultur- und Medienmanagement der Freien Universität Berlin

    Im „Jahr der Geisteswissenschaften“ will die Freie Universität Berlin ein kluges Wort mitreden.

  • Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien

    Im Kompetenzzentrum für alternative Energiesysteme werden Sonne, Wind und Wasser und Biomasse zu Unterrichtsmaterialien.

  • Ehemalige Synagoge Friedrichstadt

    Nazis zerstörten 1938 die Synagoge in Friedrichstadt. Seit vier Jahren lädt das ehemalige Gotteshaus als Kultur- und Gedenkstätte ein.

  • TÜV NORD Aviation

    TÜV NORD Aviation schafft Netzwerke der Sicherheit.

  • Freunde des Richard-Haizmann-Museums

    Die Freunde des Richard-Haizmann-Museums in Niebüll sorgen mit eigenen Kulturveranstaltungen für die Finanzierung.

  • SkySails GmbH & Co. KG

    Wind statt Öl: „SkySails“ reduzieren den Treibstoffverbrauch der modernen Schifffahrt drastisch.

  • Frühchenprojekt

    Frühgeborene sind Sorgenkinder – doch auch die Eltern brauchen Hilfe auf dem Weg in ein gesundes Familienleben.

  • KidsKlinik

    Das Projekt „KidsKlinik“ renoviert Kinderstationen in Krankenhäusern und erleichtert den Patienten die schwere Zeit.