arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten

Wenn im Dorf ein Ufo landet: Die grüne Mission von „Africa GreenTec“

Wenn im Dorf ein Ufo landet: Die grüne Mission von „Africa GreenTec“

Gelb, grün und rot leuchten die Container in der flirrenden Hitze auf einem Fabrikgelände in der Nähe von Cottbus. Es ist heiß, bald aber werden diese Container einer noch viel größeren Hitze standhalten müssen: der sengenden Sonne in Mali, Niger oder Äthiopien. Genau diese benötigt es jedoch, um mit den Solarzellen, die auf und an jedem Container angebracht sind, Energie zu erzeugen. Energie für ein gesamtes afrikanisches Dorf. weiterlesen

Wiederbelebt mit Farbe und Pinsel: Die "Künstlerstadt Kalbe"

Wiederbelebt mit Farbe und Pinsel: Die "Künstlerstadt Kalbe"

Demografischer Wandel heißt das Schreckgespenst vieler Landstriche überall in Deutschland. Sie bluten aus - die jungen Leute gehen, die Infrastruktur schwindet, die Kultur stirbt mit. Kalbe in Sachsen-Anhalt mag sich mit der roten Laterne nicht abfinden. Ein Verein deklarierte den Ort vor fünf Jahren zur Künstlerstadt - das Konzept wird inzwischen kopiert. Unser Besuch in einer Stadt im Farbrausch. weiterlesen

"Fußball trifft Kultur": Doppelt gewinnen mit Ball und Buch

"Fußball trifft Kultur": Doppelt gewinnen mit Ball und Buch

Das Projekt "Fußball trifft Kultur", das 2011 zur Bildungsidee gekürt wurde, hat eine einzigartige Kombination für Kinder aus der dritten und vierten Klasse entwickelt: Eine Halbzeit Fußballtraining, eine Halbzeit Förderunterricht und dazu verschiedene Kultur-Aktivitäten. Wie kam es zu dieser Idee und zum großen Erfolg des Projektes? Wir haben die Initiatorin in Frankfurt besucht und einen Tag lang begleitet. weiterlesen

"Georgien Spezial": Appetit auf Georgien

"Georgien Spezial": Appetit auf Georgien

Was kommt einem zu Georgien spontan in den Sinn? Im vergangenen Herbst reiste eine georgische Delegation nach Berlin, um Antworten zu geben. Im Gepäck: Weine, Gewürze und Lebensmittel, den Duft und Geschmack des schönen Landes zwischen den kaukasischen Bergen und dem Schwarzem Meer. Die Mission: Den Deutschen im wahrsten Sinne des Wortes Appetit auf Georgien zu machen und dabei gleichzeitig seine einzigartige Kulturgeschichte zu erzählen. weiterlesen

CleverShuttle: Wie drei junge Gründer ihre Idee auf die Straße bringen

CleverShuttle: Wie drei junge Gründer ihre Idee auf die Straße bringen

Das Berliner Startup CleverShuttle, das 2016 den Deutschen Mobilitätspreis erhielt, hat mit seiner Ridesharing-App eine unweltfreundliche Lösung für urbane Verkehre gefunden: Fahrgäste mit einer ähnlichen Route teilen sich ein Fahrzeug, woduch die Fahrt für alle günstiger wird. Was braucht man, um seine Idee erfolgreich auf die Straße zu bringen? Ein Besuch bei den Gründern. weiterlesen

Multaka: Gemeinsamen Wurzeln auf der Spur

Multaka: Gemeinsamen Wurzeln auf der Spur

Das Flüchtlingsprojekt Multaka, 2016 von Land der Ideen als „Ausgezeichneter Ort“ prämiert, bietet erfolgreich Integrationsmöglichkeiten in und über Berliner Museen. Wir waren vor Ort im Museum für Islamische Kunst und haben mit Museumsdirektor Prof. Dr. Stefan Weber und den Projektkoordinatoren darüber gesprochen, welchen Beitrag Multaka für die Integration leistet und welchen Auftrag Museen heute generell besitzen. weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.