QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • kulturforum PAMPIN

    Ein Kultur-Projekt setzt sich für den heimischen Tourismus ein.

  • Mentoring für Migrantinnen

    Kompetente Mentorinnen helfen ausländischen Frauen, im Berufsleben Fuß zu fassen.

  • Hängemattenhotel

    Das erste Hängemattenhotel Deutschlands lädt zur Übernachtung ein.

  • ZPT Saar

    Die ZPT macht Firmen fit für den internationalen Innovationswettlauf.

  • Sieben-Labore-Tour

    Sieben Universitätslabore öffnen wissbegierigen Schülern ihre Tore.

  • Wissenskarawane

    Schüler lernen spielend das Forscherdasein kennen.

  • Jose Carreras Zentrum für Somatische Zelltherapie

    Regensburger Wissenschaftler beschreiten neue Wege im Kampf gegen Krankheiten.

  • Mehrgenerationenhaus Fürth

    Ein Haus für Generationen: Hier lernen Jung und Alt, aufeinander zuzugehen.

  • Piraten Open Air

    Ein Freibeutertheater unter freiem Himmel lockt Besucher nach Grevesmühlen.

  • BRAIN AG

    In Zwingenberg forscht ein Unternehmen nach den idealen Mikroorganismen und Enzymen für die Industrie.

  • Arbeitsgemeinschaft Energieforum

    In Merkendorf verbindet ein Gewerbe-Energiepark Wirtschaft mit Klimaschutz.

  • PAS/ADIVI

    „InnoTeamS“ verknüpft reale und virtuelle Welten per Mausklick.

  • Energiewerke Nord

    Bei Greifswald läuft der weltweit größte Rückbau eines Kernkraftwerks.

  • Wachstumskern MBC

    Ein Dresdner Forschungsverbund entwickelt biologisch aktive Oberflächen.

  • Heimkehrerbörse Erzgebirge

    Im Erzgebirge kehren Weggezogene wieder zurück nach Hause.

  • Leichtbau-Innovationszentrum/Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik, TU Dresden

    Ein Innovationszentrum entwickelt die Leichtbauweise weiter.

  • Jugend debattiert

    Beim Bundeswettbewerb „Jugend debattiert“ lernen Schüler Streitkultur.

  • Skike-Point

    In Kellenhusen findet ein Trendsport sein natürliches Zuhause.

  • Sport mit Handicap

    Jugendliche mit Behinderungen vereinbaren Leistungssport und Berufsausbildung.

  • BioPark

    Lebenswissenschaften treffen Biotechnologie.