QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Theaterspedition

    Eine Brandenburger Wanderbühne bringt Schauspielkunst in entlegene Gegenden.

  • ROC.si

    Ein „krabbelnder“ Tauchroboter sucht Gefahrenstellen am Meeresgrund

  • Innovationen und Meer

    Klimaforscher aus Bremerhaven holen Unternehmen und Öffentlichkeit ins Boot.

  • 10.000.000 Schritte

    Quer durchs Land wandern und joggen und damit für gesünderes Leben werben.

  • Digitaler Fahrplan

    Der PC informiert über genaue Abfahrtszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel.

  • Skyrider

    Bewegliche Solaranlagen folgen dem Lauf der Sonne.

  • LaTherm

    Ein Unternehmen speichert Abwärme in Behältern und heizt damit Gebäude.

  • Young Leaders for Sustainability

    Ein Institut fördert nachhaltiges Wirtschaften bei zukünftigen Führungskräften.

  • IT Fitness Camp

    Computer, Sport, Handwerk – ein Ferienlager macht Jugendliche rundum fit.

  • Portables Vorlesesystem

    Das neue Vorlesesystem „Poet P“ macht Blinde und Sehbehinderte unabhängiger.

  • Lichtanwendungen der Zukunft

    Das Fraunhofer-Institut ebnet den Weg für die Beleuchtung der Zukunft.

  • Servicestelle-Schülerfirmen

    Ein Netzwerk verbindet Schülerfirmen in Brandenburg zum Wissensaustausch.

  • DAISY2009

    Neuartige Hörbücher für Blinde bietet die DAISY-CD.

  • Cool Silicon

    Klimaschutz: Forscher wollen Stromverbrauch von Telefonen und Computern senken.

  • 3-D-Biochip

    Der Biochip testet innerhalb von Millisekunden die Wirkung von Medikamenten.

  • Textilbeton

    Dresdner Wissenschaftler testen den Verbundbaustoff Textilbeton.

  • Schüler testen Wissenschaft

    In einem Schülerlabor bereiten sich Heranwachsende auf ihr Berufsleben vor.

  • GoFORSYS

    Neuartige Modelle am Computer simulieren das Wachstum von Pflanzen.

  • Intelligente Logistiksysteme

    Interdisziplinäre Forschungen sollen Produktion und Logistik optimieren.

  • Helden unterstützen

    In Grimma würdigt die „Blaulichtcard“ das Engagement der Feuerwehr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.