QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Baumhaushotel

    In Sachsen gehen Besucher die Bäume hoch – in ihr Hotelzimmer.

  • BORA-Dunstabzug nach unten

    Ein neuartiger Abzug saugt Küchendunst auch ohne Haube vom Herd.

  • Irsching4

    Eine neue Gasturbine setzt Maßstäbe in Sachen Energieeffizienz.

  • Indoor- und Outdoor- Navigation

    Neue Software macht Handy, Palm oder PC zum Navigationssystem für Fußgänger.

  • Genesis

    Wissenschaftler entwickeln Computerspiele für behinderte Kinder.

  • Muschelkünstler

    Durch künstlerisches Schaffen finden junge Autisten Zugang zur Gesellschaft.

  • International Health

    Münchner Forscher entwickeln und testen vor Ort Medikamente für Entwicklungsländer.

  • Travolution

    Natürliche Ampelsteuerung aus Ingolstadt.

  • mymuesli

    Ein Start-up-Unternehmen mischt aus 75 Zutaten Bio-Müslis nach Kundenwünschen.

  • Papierfresserchen

    Bestseller-Autoren von morgen erlernen ihr Handwerk.

  • Bayreuther Bio-Brauer

    Bayreuther Brauer setzen auf Bio-Bier und fördern ökologischen Landbau.

  • Bioenergy Made in Saxony

    Ein Forschungszentrum macht Biomasse zur Energiequelle der Zukunft.

  • young academy rostock

    Ein neues Musikzentrum fördert Hochbegabte bereits ab dem Kindesalter.

  • Kinderrechteweg

    Kinder und Jugendliche verleihen ihren Grundrechten in Form von Skulpturen Ausdruck.

  • Trust your eyes

    Ein neuer Laser macht Augenoperationen einfacher und präziser.

  • Saarlandbotschafter

    Botschafter repräsentieren ihr Bundesland und sollen für Aufschwung sorgen.

  • Lichtanwendungen der Zukunft

    Das Fraunhofer-Institut ebnet den Weg für die Beleuchtung der Zukunft.

  • Frühjahrsschule

    Das IAT Leipzig setzt die neuesten Erkenntnisse der Sportwissenschaften in die Praxis um.

  • NEIN heißt NEIN

    Mit Power Child hilft Veronica Ferres Kindern, sich bei Bedrohungen zu wehren.

  • Europera

    Junge Musiker aus Deutschland und Osteuropa spielen für die europäische Idee.