QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • IT-Speicher

    Auf Patrouille im Internet: Im Regensburger Gründerzentrum tummeln sich IT-Experten.

  • Weinberg Campus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Das Projekt einer Forschergruppe der Universität Halle zeigt die Unterwelt der Stadt in dreidimensionaler Ansicht.

  • Kirche St. Petri

    Die St.Petri-Kirche in Ausleben war dem Verfall preisgegeben. Heinz Morgenthal organisierte ihre Restaurierung.

  • GROW

    Dank der Gründungsinitiative GROW wachsen Nachwuchsökonomen spielerisch in ihre zukünftigen Jobs hinein.

  • donumenta

    Das Regensburger Kulturfestival donumenta ist internationaler Ankerplatz für die Kunst der Länder aus dem Donauraum.

  • Generationengarten

    Mit seinem Generationengarten bringt der Heimat- und Kulturverein Kirchheim Jung und Alt wieder näher zusammen.

  • Darmstädter Zentrum für IT-Sicherheit

    Am Darmstädter Zentrum für IT-Sicherheit haben fleißige Forscher die Reisepässe der Zukunft entwickelt.

  • Stamps for Leipzig

    Mit abgestempelten Postwertzeichen finanzieren Schüler der „Leipzig International School“ ihre neue Bibliothek.

  • Zahnklinik Marburg/Lahn

    Mediziner der Uniklinik Marburg haben mit dem Prepometer ein Messgerät für das sichere Überkronen von Zähnen erfunden.

  • friedens räume

    In einem Museum in Lindau kann man auf verschiedenen Wegen seinen Frieden finden.

  • Magdeburger Campus

    Das Institut für Industrial Design der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) entwickelt nach dem Vorbild der Natur technische Produkte.

  • Erlangen AG

    Eine Internetplattform vernetzt lokale Unternehmen und stärkt den Standort.

  • Forum Tiberius

    Das Forum Tiberius setzt auf die positiven Auswirkungen von Kultur auf Wirtschaft.

  • Internationales Künstlerhaus Villa Concordia

    Die Villa Concordia in Bamberg inszeniert Musik, Literatur und Kunst aller Kulturen als kreativen Dialog.

  • Europäische EDV-Akademie des Rechts

    Die EEAR hilft Juristen und IT-Experten zueinander zu finden.

  • Kanupark Markkleeberg

    In Markkleeberg südlich von Leipzig öffnet im künstlichen See eines ehemaligen Braunkohle-Tagebaus ein Kanupark.

  • Kunst macht Schule

    Seit 2001 schnuppern Schüler im Saarland ins Künstlerleben – 2007 steht Keramik- und Glaskunst im Mittelpunkt.

  • Südstadtkids

    Nürnberger Hauptschüler machen ein Projekt, das sogar den Eltern Spaß bringt.

  • Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie

    Am Brauereistandort Weihenstephan werden Biotechnologie und Life Sciences gefördert.

  • Mediengruppe Pressedruck

    Bereits 1810 war Augsburg in der Medienwelt „up to date“, fast 200 Jahre später wird hier dieser Erfolg wiederholt.