QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

    Das Programm „Artist in Lab“ der Kunststiftung Sachsen-Anhalt bringt Künstler und Wissenschaftler zusammen.

  • Industriearbeitskreis Wissensmanagement in der Praxis

    Deutschlands Industrieunternehmen treffen sich vor Ort oder im Internet und entwickeln neue Wissensmanagement-Konzepte.

  • AUFSCHWUNG-Messe

    Auf der AUFSCHWUNG-Messe in Frankfurt am Main verführen 1001 innovative Ideen zur beruflichen Selbstständigkeit.

  • Schule machen ohne Gewalt (SMOG)

    Gewalt an Schulen: Das osthessische Netzwerk „SMOG“ beugt durch Aufklärung vor und greift im Ernstfall durch.

  • Wächterhäuser

    Statt Häuser einfach verfallen zu lassen, macht HausHalten e.V. sie zur Heimstatt mutiger Ideen.

  • Sporthilfe Elite-Forum

    Das Sporthilfe Elite-Forum ist Begegnungsstätte für Spitzenathleten und führende Vertreter der Gesellschaft.

  • Laufer Literaturtage, Stadtbücherei Lauf

    Spott, Satire und Russendisko

  • Europa-Rosarium

    Die Blumenliebhaber des Europa-Rosariums in Sangerhausen haben die größte Rosensammlung der Welt zusammengetragen.

  • Forstwissenschaften der TU Dresden

    Die vor 200 Jahren begründete Idee der nachhaltigen Forstwirtschaft ist heute von globaler Bedeutung.

  • Bio-M GmbH

    Bio-M GmbH hat erfolgreich ein Münchner Biotechnologie-Cluster aufgebaut

  • Akademie der Nationen

    Die Akademie der Nationen lädt ausländische Mitbürger zu Führungen durch Münchens Museen.

  • SGL CARBON AG

    Die SGL Carbon AG sorgt mit ihrer neuen Bremsscheibentechnologie für mehr Sicherheit in Sport- und Luxuswagen

  • Tanzplan interart projekte

    TANZPLAN bringt Kinder und Künstler zusammen – und vermittelt handfestes Umweltbewusstsein