QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Zukunft Leben

    Getreu einem afrikanischem Motto arbeiten im kleinen Ort Ostrhauderfehn alle Bildungsträger zum Wohle der Kinder zusammen.

  • Pflegestift Mediana

    Das „Pflegestift Mediana“ positioniert sich zwischen Großfamilie, Pflegeheim und Begegnungsstätte.

  • B. Braun Melsungen AG

    Die B. Braun Melsungen AG entwickelte ein innovatives Produktionsverfahren für Infusionslösungen.

  • Freunde des Richard-Haizmann-Museums

    Die Freunde des Richard-Haizmann-Museums in Niebüll sorgen mit eigenen Kulturveranstaltungen für die Finanzierung.

  • Technische Universität Braunschweig

    Die Wissenschaftler an der TU Braunschweig ertüfteln Tag für Tag die Technik von Morgen.

  • Haus des Lebenslangen Lernens

    Der HLL-Campus Dreieich eröffnet neue Möglichkeiten dauerhafter Bildung.

  • Geohumus International

    Mit einem neuen Substrat für den Boden werden Wüsten grün.

  • HANNOVER MESSE

    Findige Tüftler treffen sich auf der „Research&Technology“. Die HANNOVER MESSE vernetzt Wissenschaft und Wirtschaft.

  • Berufsbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft Peine

    Über ihren Einsatz in der „Produktionsschule Eixer See“ finden Jugendliche den Weg ins Berufsleben

  • Abwasserentsorgung der Gemeinde Lahstedt

    In der Gemeinde Lahstedt wird Abwasser auf naturnahe Weise gereinigt.

  • ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

    Das Zisterziensermuseum Kloster Walkenried bietet den Besuchern einen lebendigen Einblick in den "Weißen Konzern".

  • Making Memories Matter

    Die Wanderausstellung „Making Memories Matter“ hält die Erinnerungen an den zweiten Weltkrieg lebendig.

  • Ehemalige Synagoge Friedrichstadt

    Nazis zerstörten 1938 die Synagoge in Friedrichstadt. Seit vier Jahren lädt das ehemalige Gotteshaus als Kultur- und Gedenkstätte ein.

  • SOILTEC GmbH

    Die Geozellen aus Achim befestigen Böschungen und erhöhen die Belastbarkeit von Straßen, Zufahrtswegen und Stellplätzen.

  • Projekt Grenzenlos

    Der Verein „Grenzenlos – Wege zum Nachbarn“ macht deutsch-deutsche Geschichte direkt an der einstigen Grenzlinie erlebbar.

  • wilhelm.tel

    Das Hochgeschwindigkeitsnetz der städtischen Telefongesellschaft macht Norderstedt zur Kommunikationshochburg.

  • Generationengarten

    Mit seinem Generationengarten bringt der Heimat- und Kulturverein Kirchheim Jung und Alt wieder näher zusammen.

  • Schule machen ohne Gewalt (SMOG)

    Gewalt an Schulen: Das osthessische Netzwerk „SMOG“ beugt durch Aufklärung vor und greift im Ernstfall durch.

  • Börsenverein des Deutschen Buchhandels

    Am „Welttag des Buches“ macht ein deutschlandweites Lesefest Lust auf Literatur.

  • Experimentierhalle Göttingen

    Achtung Chaos: In Göttingen flitzen bald kleinste Teilchen durch einen weltweit einmaligen Strömungskanal.