QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ideen-fuer-die-bildungsrepublik/preistraeger

Preisträger

  • Rote Karte gegen Rassismus

    Seminare mit Profisportlern bringen Schülern Werte wie Respekt und kulturelle Offenheit näher.

  • Neuköllner Talente

    Die Bürgerstiftung Neukölln fördert die Stärken von Grundschülern durch ehrenamtliche Patenschaften.

  • LeseHund

    Das Projekt LeseHund hilft Kindern Leseängste abzubauen, indem sie vierbeinigen Zuhörern vorlesen.

  • Kleebergs Kräutergärten

    Mit Berliner Schülern züchtet und verarbeitet Sternekoch Kolja Kleeberg gesunde und leckere Kräuter.

  • Das MoccaFée

    Im MoccaFée erwerben Schüler Kenntnisse für den Abschluss einer gastronomisch ausgerichteten Fachprüfung.

  • Elbstation Akademie

    Jugendliche aus vielen verschiedenen Nationen spielen Theater, machen Radio und drehen Filme.

  • Klangstrolche

    Kinder ab sechs Wochen werden musikalisch geschult und in ihrer Gesamtentwicklung gefördert.

  • Kinderkochklub Flotte Lotte

    Kinder und Eltern lernen, wie sie leckere und gesunde Mahlzeiten selbst zubereiten können.

  • Interkulturelle Vätergruppen Neukölln

    Interkulturelle Vätergruppen ermöglichen den Austausch in Erziehungsfragen.

  • Kinderopernhaus Lichtenberg

    Mit Profis der Staatsoper Unter den Linden erschaffen Berliner Schüler spannendes Musiktheater.

  • Kinderforscherzentrum HELLEUM

    Im Kinderforscherzentrum HELLEUM finden Kinder beim Forschen Zugang zu den Naturwissenschaften.

  • Bildungstankstelle

    Das außerschulische Angebot bietet Kindern im Kiez eine sinnvolle Freizeitgestaltung.

  • Futurepreneur

    Von der Geschäftsidee zur Umsetzung: „Futurepreneur“ fördert jugendliche Unternehmer.

  • Das Krokoseum

    Das Kinderkreativzentrum Krokoseum bietet Schülern eine Vielzahl an museumspädagogischen Angeboten.

  • Der Bundesweite Vorlesetag

    Mit dem Bundesweiten Vorlesetag soll die Lesekompetenz von Kindern gefördert werden.