QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ideen-fuer-die-bildungsrepublik/preistraeger

Preisträger

  • LeseHund

    Das Projekt LeseHund hilft Kindern Leseängste abzubauen, indem sie vierbeinigen Zuhörern vorlesen.

  • InteGREATer

    Der Verein „InteGREATer“ gibt jungen Menschen mit Migrationshintergrund Vorbilder an die Hand.

  • Große Schwestern

    „Große Schwestern“ helfen Schülern mit Migrationshintergrund bei der Verbesserung ihrer Bildungschancen.

  • Das MoccaFée

    Im MoccaFée erwerben Schüler Kenntnisse für den Abschluss einer gastronomisch ausgerichteten Fachprüfung.

  • FerienUni Oberhavel

    Die FerienUni bietet Brandenburger Schülern ein vielseitiges Programm an Bildungsveranstaltungen.

  • Elbstation Akademie

    Jugendliche aus vielen verschiedenen Nationen spielen Theater, machen Radio und drehen Filme.

  • Schule für alle

    In Patenschaften mit Studenten werden Kinder mit Migrationshintergrund in ihrer Schulentwicklung gefördert.

  • Klangstrolche

    Kinder ab sechs Wochen werden musikalisch geschult und in ihrer Gesamtentwicklung gefördert.

  • Aktive Eltern

    Ein interkulturelles Aktionsprogramm macht Eltern früh zu Bildungsbegleitern ihrer Kinder.

  • Futurepreneur

    Von der Geschäftsidee zur Umsetzung: „Futurepreneur“ fördert jugendliche Unternehmer.

  • Pro Berufsorientierung

    Das Projekt bietet Hauptschülern ein im Stundenplan integriertes Programm zur Berufsorientierung.

  • Das Krokoseum

    Das Kinderkreativzentrum Krokoseum bietet Schülern eine Vielzahl an museumspädagogischen Angeboten.

  • Der Bundesweite Vorlesetag

    Mit dem Bundesweiten Vorlesetag soll die Lesekompetenz von Kindern gefördert werden.

  • Bildung für Flüchtlinge

    Jugendliche Flüchtlinge erhalten Zugang zum deutschen Bildungssystem.

  • Kids-Med-Akademie

    Spielerisch werden Kinder und Jugendliche mit den Grundlagen von Medizin und Erster Hilfe vertraut gemacht.