QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Adelsheim leuchtet

    Eine Videokunst-Ausstellung lässt es in Adelsheim leuchten.

  • Automotive Quality Saar

    Im Saarland unterstützt ein einzigartiges Kompetenzzentrum die Automobilbranche.

  • NightXpress

    Ein Konstanzer Unternehmen entschlüsselt DNA-Proben über Nacht.

  • Experimental-OP und Ergonomie

    Die Universität Tübingen entwickelt den Operationssaal der Zukunft.

  • Automatische Anwohnertiefgarage München

    Eine Tiefgarage in München parkt automatisch Autos ein.

  • KreativTag

    Einen Tag lang dreht sich deutschlandweit alles um Kreativität.

  • CAP Markt

    In einer Supermarktkette leisten behinderte Menschen ganze Arbeit.

  • Müritzeum

    Ein Naturerlebniszentrum bringt Besuchern die mecklenburgische Seenplatte nahe.

  • Young Companies

    Ein Projekt hilft jungen Arbeitssuchenden dabei, sich selbständig zu machen.

  • Rasenbowling

    Ein Verein lässt einen britischen Nationalsport in Thüringen spielen.

  • Master-Studiengang Straßenkinderpädagogik

    Ein neuartiger Studiengang schafft Bildungsangebote für Straßenkinder.

  • Jugend MIT Zukunft

    Ein Camp für junge Berufseinsteiger erleichtert den Weg ins Arbeitsleben.

  • Inferno-Ost

    In Oberwiesenthal feiern Deutsche und Tschechen Völkerfreundschaft – auf dem Snowboard.

  • Spendenbett

    Ein Orthopädiezentrum sammelt für benachteiligte Kinder.

  • Schacholympiade

    In Dresden spricht die Welt eine Universalsprache: Schach.

  • Naschgarten

    Im Holzmindener Erlebnisgarten kommen Kinder auf den gesunden Geschmack.

  • Unterrichtsfach Glück

    In Heidelberg bietet eine Schule erstmals das Unterrichtsfach „Glück“ an.

  • KUNTIKUM

    Wissenschaftler entwickeln neue Tourismuskonzepte für wettergeplagte Regionen.

  • SkillsGermany

    Berufswettbewerbe machen Lust auf Leistung und vernetzen international.

  • Studiengang "Regenerative Energietechnik"/Fachhochschule Nordhausen

    Im thüringischen Nordhausen bieten Studierende dem Klimawandel die Stirn.