QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Helden unterstützen

    In Grimma würdigt die „Blaulichtcard“ das Engagement der Feuerwehr.

  • Abenteuer Forschung

    Das Maritime Museum Hamburg bietet alles zu 3000 Jahren Mensch und Meer.

  • Innovationen und Meer

    Klimaforscher aus Bremerhaven holen Unternehmen und Öffentlichkeit ins Boot.

  • Electr'Opera

    Ein Hamburger Experiment lockt Operneinsteiger.

  • Waldpiraten-Camp

    In Heidelberg werden krebskranke Kinder zu echten Waldpiraten.

  • ROC.si

    Ein „krabbelnder“ Tauchroboter sucht Gefahrenstellen am Meeresgrund

  • Albertinum

    Das Dresdner Albertinum macht seine Schätze hochwassersicher.

  • Roberta – Lernen mit Robotern

    Roboter öffnen Kindern die Welt der Technik.

  • Patientenorientierte Verpackung

    Individuelle Verpackungen helfen Kranken beim Umgang mit Medikamenten.

  • CYNETart

    Ein Festival bringt Medienkünstler aus aller Welt nach Dresden.

  • Cool Silicon

    Klimaschutz: Forscher wollen Stromverbrauch von Telefonen und Computern senken.

  • Schüler testen Wissenschaft

    In einem Schülerlabor bereiten sich Heranwachsende auf ihr Berufsleben vor.

  • 10.000.000 Schritte

    Quer durchs Land wandern und joggen und damit für gesünderes Leben werben.

  • Medizin für Tansania

    Produktion von Aids- und Malariamedikamenten vor Ort senkt den Preis erheblich.

  • 3-D-Biochip

    Der Biochip testet innerhalb von Millisekunden die Wirkung von Medikamenten.

  • Shell Eco-marathon Europa 2009

    Ein etwas anderer Marathon setzt auf Energiebewusstsein statt auf Schnelligkeit.

  • Kontakthof mit Teenagern

    Die Choreographin Pina Bausch arbeitet mit jungen Laientänzern.

  • Förderung bei Rechenschwäche

    Bielefelder Studenten erproben Konzepte zum Umgang mit Rechenschwäche.

  • PhilharmonieLunch

    Die Kölner Philharmonie lädt Musikhungrige mittags zu kostenlosen Aufführungen ein.

  • Jedem Kind ein Instrument

    Im Ruhrgebiet entsteht ein beispielloses Musikförderprogramm für Schulanfänger.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.