QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Baumhaushotel

    In Sachsen gehen Besucher die Bäume hoch – in ihr Hotelzimmer.

  • BORA-Dunstabzug nach unten

    Ein neuartiger Abzug saugt Küchendunst auch ohne Haube vom Herd.

  • Irsching4

    Eine neue Gasturbine setzt Maßstäbe in Sachen Energieeffizienz.

  • Indoor- und Outdoor- Navigation

    Neue Software macht Handy, Palm oder PC zum Navigationssystem für Fußgänger.

  • Genesis

    Wissenschaftler entwickeln Computerspiele für behinderte Kinder.

  • Muschelkünstler

    Durch künstlerisches Schaffen finden junge Autisten Zugang zur Gesellschaft.

  • Fußballgolf

    Auf Deutschlands erster Fußballgolfanlage üben Spieler Taktik und Schusskraft.

  • International Health

    Münchner Forscher entwickeln und testen vor Ort Medikamente für Entwicklungsländer.

  • HighTech-Labor der Natur

    Mit Tricks aus der Tier- und Pflanzenwelt entwickeln Forscher High-Tech-Stoffe.

  • Simulationstechnologie

    Integrative Simulationen helfen Produktionsabläufe zu optimieren.

  • Travolution

    Natürliche Ampelsteuerung aus Ingolstadt.

  • Pontos AquaCycle – Block 6

    Eine mechanisch-biologische Aufbereitungsanlage hilft Haushalten beim Wassersparen.

  • Office and Lab Innovation Center

    Das Fraunhofer Institut untersucht Arbeits- und Laborumgebungen von morgen.

  • KICK

    Ein Softwaretool ermittelt das Solarenergiepotenzial von Häusern.

  • mymuesli

    Ein Start-up-Unternehmen mischt aus 75 Zutaten Bio-Müslis nach Kundenwünschen.

  • Papierfresserchen

    Bestseller-Autoren von morgen erlernen ihr Handwerk.

  • Kraft gegen Gewalt

    Der Weiße Ring macht Jugendliche fit und lehrt sie, der Gewalt die Rote Karte zu zeigen.

  • Modernes Verkehrsmittel

    Ein Unternehmen arbeitet an Weiterentwicklungen des Fahrrades.

  • Bayreuther Bio-Brauer

    Bayreuther Brauer setzen auf Bio-Bier und fördern ökologischen Landbau.

  • Hofgut Himmelreich

    Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten miteinander für das Wohl ihrer Gäste.