QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • imcube Media

    Berliner Wissenschaftler verwandeln Kinofilme in 3-D-Erlebnisse.

  • Berliner Freunde

    Eine Initiative greift der Hauptstadt unter die Arme.

  • karuna-prevents

    Ein Mitmachparcours verdeutlicht Schülern die Gefahren von Alkohol und Nikotin.

  • Brücke zu herzkranken Kindern

    Ein medizinisches Hilfsprojekt betreut schwerkranke Kinder in Krisenregionen.

  • Greifswalder 3-Phasen-Modell

    Drei vernetzte Einrichtungen bieten optimale Betreuung bei Hirnschädigungen.

  • Archiv der Jugendkulturen

    Eine Berliner Sammlung begegnet Vorurteilen über Jugendliche.

  • Clowns im Krankenhaus

    Ein Verein bildet Komiker aus, die kranke Menschen bei ihrer Genesung unterstützen.

  • Newsroom

    Ein moderner Newsroom führt Online- und Printredaktionen zusammen.

  • betterplace.org

    Ein virtueller Marktplatz für soziales Engagement verbindet Geber und Bedürftige.

  • Feuerstelle statt Brennpunkt

    In Koch- und Ernährungskursen lernen die Kinder die Bedeutung gesunder Ernährung.

  • WEBCLASS-Projekt

    Informatikunterricht zur Orientierung in Studien- und Berufswahl.

  • on.tour – Das JMB macht Schule

    Das Jüdische Museum Berlin geht erstmals auf Tournee durch deutsche Schulen.

  • Kommunal-erneuerbar

    Ein Internetportal macht Gemeinden unabhängig von fossilen Energieträgern.

  • Sonnengötter aus Adlershof

    Ein Berliner Unternehmen forscht an den Solarzellen der Zukunft.

  • Waldaktie

    Touristen kaufen Öko-Wertpapiere und pflanzen Bäume, um klimaneutral zu reisen.

  • Väterzentrum Berlin

    Hier kann Mann alles über Vaterschaft und Familie lernen.

  • Läuferportal Achim-Achilles

    Ein Online-Portal motiviert zum Laufsport.

  • Schul/Banker

    Ein Bankenplanspiel bringt Jugendlichen den richtigen Umgang mit Geld bei.

  • EpiCal

    Die veränderte Oberfläche von Prothesen beschleunigt das Einwachsen in den Knochen.

  • Porter und Cargocruiser

    Ein Dreirad transportiert Güter bis zu einem Gewicht von 250 Kilogramm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.