arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ideen-fuer-die-bildungsrepublik/preistraeger

Preisträger

  • JUSTAment

    Geschulte „Senior-Partner“ unterstützen Haupt-, Real- und Gesamtschüler zwei Jahre lang ehrenamtlich und bereiten sie auf den Einstieg in die Arbeitswelt vor.

  • Jugendforschungsschiff Cormoran

    Im Schülerlabor auf der Spree erforschen Kinder und junge Erwachsene die Naturwissenschaften.

  • schülerVZ-Scouts

    Jugendliche werden zu Medienscouts ausgebildet und vermitteln jüngeren Schülern Wissen zu den Themen Datenschutz, Urheberrecht, Persönlichkeitsrechte und Cyber-Mobbing.

  • Die Verbindung zwischen Lernen und Sport

    Kinder und Jugendliche erfahren über die Schule hinaus eine gezielte Integrations- und Sprachförderung in Sport und Gemeinschaft.

  • Velo-Fit Werkstattladen

    In der Fahrradwerkstatt reparieren Jugendliche Fahrräder und setzen ausgediente in Stand. Dabei verbessern sie "spielend" soziale und feinmotorische Fertigkeiten und erwerben Kenntnisse z. B. in Mechanik, Physik oder Mathe.

  • kicken&lesen. Denn Jungs lesen ander(e)s!

    Über das Runde zum Eckigen - wie Fußball zum Lesen motivieren kann...

  • ESS-KUNST

    Kinder und Eltern aus sozialen Brennpunkten lernen anhand von Kunstworkshops, sich mit der Kulturgeschichte des Essens auseinanderzusetzen.

  • MedienPartner

    Jugendliche und Senioren kommen über neue Medien ins Gespräch.

  • Engagement für mehr Bildung

    Studierende und Absolventen unterschiedlicher Fachrichtungen und Nationalitäten begleiten bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche u.a. mit Coachingprojekten sowie mit Projekten zur Förderung des Ernährungsbewusstseins und des interkulturellen Dialogs.

  • Audioguides von Jugendlichen für Jugendliche

    Jugendliche erarbeiten unter fachlicher Betreuung ihre Sicht auf die Stadt und entwickeln eigene Audioguides für Museen, Städte und Gedenkstätten.

  • Junge Vorbilder - Mentoring vor Ort

    Mentoren machen Aufstieg durch Bildung erlebbar.

  • Bildungs- und Integrationsarbeit beim Sportverein SV 06 Lehrte

    Ein Drei-Säulen-Programm aus Nachhilfe in den Kernfächern, Konzentrationstraining und Bewerbungstraining fördert junge Vereinsmitglieder in ihren schulischen Leistungen.

  • Kinder machen Kurzfilm!

    Berliner Grundschulklassen realisieren einen Kurzfilm – von der ersten Idee, über das Treatment, zum Drehbuch bis hin zur professionellen Filmproduktion.

  • Radijojo - World Children's Radio Network

    Im ersten internationalen Kinderradio gestalten Kinder ihr eigenes Radioprogramm.

  • Interkulturelle Bildung durch Kochen

    Schulklassen und Jugendgruppen mit Migrationshintergrund treffen sich zum gemeinsamen Kochen landestypischer Gerichte.

  • Interkulturelles Berufsorientierungskonzept

    Eltern, Schule, Berufseinstiegsbegleiter, Arbeitsagentur, Betriebe, ausländische Elternvereine und Kultureinrichtungen werden miteinander vernetzt, mit dem Ziel, Schüler mit Migrationshintergrund zur Ausbildungsreife zu führen.

  • Patenprojekt „Du und Ich"

    Kinder erhalten neben ihrem familiären Umfeld eine Bezugsperson, die sie in ihrer emotionalen und sozialen Entwicklung begleitet und fördert.

  • Die Leselibelle

    Angesiedelt in einem Quartier der sozialen Stadtentwicklung, fördert das Projekt über diverse Aktionen rund ums Lesen die Lesekompetenz und -begeisterung bei Grundschulkindern und bildet diese u. a. zu Vorlesern aus.

  • KinderDomäne

    Museumspädagogen und Experten konzipieren für Großstadtkinder Mitmach-Ausstellungen zum Thema Esskultur und Nachhaltigkeit.

  • lesepunkte - Schüler schreiben für Schüler

    Schüler verfassen Buchrezensionen für Gleichaltrige und lernen, eigene literarische Wertmaßstäbe zu entwickeln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.