QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Forschungszentrum für Regenerative Therapien

    Wissenschaftler erforschen Therapiewege gegen bislang unheilbare Krankheiten.

  • High Tech fürs Herz

    Mit modernster Technik bekämpfen Ärzte komplizierte Herzrhythmusstörungen.

  • ALDEBARAN

    Reportagen von hoher See zeigen die Auswirkungen des Klimawandels auf das Meer.

  • xplore New Automation Award/Phoenix Contact GmbH & Co. KG

    Ein Innovationspreis fördert den Nachwuchs in der Automatisierungstechnik.

  • missio Aids-Truck

    Eine mobile Ausstellung vermittelt Schülern die AIDS-Problematik in Afrika.

  • AMPU & DYS KIDS

    Ein Verein unterstützt Patienten, die sich einer Amputation unterziehen mussten.

  • Weitblick

    Migranten fördern Auszubildende durch Stipendien.

  • Babyfreundliches Krankenhaus

    Babyfreundliche Krankenhäuser fördern die Mutter-Kind-Beziehung von Anfang an.

  • Wissenschaftlicher Geflügelhof

    Ein Hof schützt alte Geflügelrassen und erforscht deren Biologie.

  • Asklepios Future Hospital

    Die Klinikkette Asklepios testet das Krankenhaus der Zukunft.

  • ZOOM Erlebniswelt

    In Gelsenkirchen erkunden Besucher die Flora und Fauna fremder Kontinente.

  • Bürgerstiftung Barnim Uckermark

    Eine private Stiftung in Brandenburg fördert Kinder, Jugendliche und Gemeinsinn.

  • connosco Wirtschaftsberatung

    Studenten unterstützen Unternehmen bei der Internationalisierung.

  • Bilinguale Grundschule

    ABC auf Deutsch und Niederländisch – Kranenburger Grundschüler lernen bilingual.

  • IDEMA/Ruhr-Universität Bochum, Germanistisches Institut

    Die Ruhr-Universität Bochum will das Verwaltungsdeutsch verbessern.

  • Innovationszentrum Schornsteinfegerhandwerk

    Ein Zentrum der Schornsteinfeger setzt auf modernste Technik beim Energiesparen.

  • Studiengang Global Change Management

    Neuer Master-Studiengang in Eberswalde nimmt den Klimawandel unter die Lupe.

  • Gamecity Port

    Entwickler von Computerspielen bekommen ein eigenes Gebäude.

  • Elternschaft mit Behinderung

    Mütter mit Behinderungen lernen in Weißwasser, mit ihren Kinder zu leben.

  • Switch-Kinderweltreise

    Ein Hamburger Projekt schickt Kinder auf Weltreise – in der eigenen Stadt.