arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Modellstadt

    Die sächsische Kleinstadt Ostritz ist Modellkommune für den Umweltschutz.

  • CYNETart

    Ein Festival bringt Medienkünstler aus aller Welt nach Dresden.

  • Elemente der Begeisterung

    Ein Leipziger Theaterprojekt bringt die europäische Idee näher.

  • Europera

    Junge Musiker aus Deutschland und Osteuropa spielen für die europäische Idee.

  • ART-Route Vorpommern

    Vorpommerns Kunstpfad lädt zur kostenlosen Entdeckung von Natur und Kunst ein.

  • Bioextrusion

    Ein neues Verfahren steigert den Ertrag von Biogasanlagen.

  • Innovationsort Bibliothek

    Eine Dresdner Bibliothek präsentiert historische Quellen mit digitalen Mitteln.

  • Internationale Sommeruniversität

    Interdisziplinäre Vermittlung von Themen rund um Energie und Klimaveränderung.

  • Albertinum

    Das Dresdner Albertinum macht seine Schätze hochwassersicher.

  • Marine Science Center Rostock

    Das Marine Science Center widmet sich der Erforschung von Seehunden.

  • Saarlandbotschafter

    Botschafter repräsentieren ihr Bundesland und sollen für Aufschwung sorgen.

  • Frühjahrsschule

    Das IAT Leipzig setzt die neuesten Erkenntnisse der Sportwissenschaften in die Praxis um.

  • Mikrozahnringpumpe

    Forscher arbeiten an der Optimierung von Kleinstpumpen für maximale Genauigkeit.

  • LernStadtMuseum – Sachsen

    In Sachsen helfen Schüler Ausstellungsmachern.

  • Ein Schloss für alle

    Die Nutzung eines Schlosses wird von Gemeinde und Investor gemeinsam geplant

  • Racetech Racing Team

    Studenten bringen ihr Wissen interdisziplinär ein – beim Rennwagenbau.

  • Rothenburger Modell

    Eine Klinik versorgt entlegende Regionen und leistet wertvolle Nachwuchsarbeit.

  • Roberta – Lernen mit Robotern

    Roboter öffnen Kindern die Welt der Technik.

  • Mehr Raum für die Elbe

    Die Rückverlegung der Elbdeiche wird von disziplinübergreifender Forschung begleitet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.