QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Deutsch-Französische Hochschule (DFH) in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW)

    Die Deutsch-Französische Hochschule verleitet Studenten zum Wechseln der Rheinseite.

  • Forschungszentrum Karlsruhe GmbH – Institut für Meteorologie und Klimaforschung

    Das höchste deutsche Forschungsinstitut – auf der Zugspitze.

  • Baumraum

    Baumhaustraum: Ein Bremer Architekt baut Kindheitsträume für Erwachsene.

  • Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth

    Das Sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth ist das erste Erlebnisweingut Europas.

  • Universität Würzburg & Würzburg AG

    Wilhelm Conrad Röntgen entdeckt in Würzburg die ominösen X-Strahlen.

  • Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen IIS

    Im Erlanger Fraunhofer-Institut IIS wurde das MP3-Format erfunden.

  • n-21: Schulen in Niedersachsen online e.V.

    Der Verein „n-21: Schulen in Niedersachsen“ stattet Jugendliche mit eigenen Laptops aus.

  • Forschungsgelände Garching

    Das Forschungsgelände nördlich von München ist eines der größten deutschen Wissenschaftszentren.

  • Novaled AG

    In Dresden entwickelte OLEDs haben die weltweit höchste Lebensdauer und Lichteffizienz.

  • Robert-Schumann-Haus Zwickau

    In Zwickau steht der weltweit größte Bestand von frühen Taschenbüchern.

  • Geo-Zentrum an der Kontinentalen Tiefbohrung (KTB)

    Das tiefste Loch im Land – in Windischeschenbach wurde fast zehn Kilometer ins Erdinnere gebohrt.

  • Internationale Jugendbibliothek München

    Die weltweit einzige Kinder- und Jugendbibliothek, in der Bücher in Originalsprachen gesammelt werden.

  • Kulturhistorisches Museum Görlitz

    Das Kulturhistorische Museum zeigt Besuchern die heimische Wissenschaftsgeschichte.

  • Lichtenberghaus in Göttingen

    Im Göttinger Lichtenberg-Haus wird das Leben des großen Physikers und Aufklärers gewürdigt.

  • Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel

    Diese Bibliothek galt im 17. Jahrhundert als achtes Weltwunder.

  • Günter-Grass-Stiftung Bremen

    Für die Günter Grass Stiftung ist der Weltliterat schon zu Lebzeiten ein Forschungsobjekt.

  • Herrmannsdorfer Landwerkstätten

    Einst war Karl Ludwig Schweisfurth einer der größten Fleischfabrikanten Europas.

  • Lange Uhren GmbH (A. Lange & Söhne)

    Vor 160 Jahren gründete der Uhrmacher Adolph Lange seine Manufaktur in Glashütte.

  • Loewe AG

    Siegmund Loewe erfand die erste elektronische Fernsehübertragung der Welt.

  • Aktionskreis Lebens- und Wirtschaftsraum im Landkreis Cham e.V.

    Engagierte Bürger entwickeln eine Vielzahl von Projektvorschlägen zur Stärkung der Region.