QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Naturschutz- und Informationszentrum (NIZ) Goldenstedter Moor e.V.

    Im niedersächsischen Moor gibt es ein Naturmuseum unter der Erde.

  • Göttinger Experimentallabor für junge Leute

    In einem der ersten Schülerlabore entdecken Jugendliche ihre Freude an den Naturwissenschaften.

  • K-Punkt

    In einem lichtdurchfluteten Pavillon wirbt die Katholische Kirche Lübeck für ihre Angebote.

  • n-21: Schulen in Niedersachsen online e.V.

    Der Verein „n-21: Schulen in Niedersachsen“ stattet Jugendliche mit eigenen Laptops aus.

  • Dokumentationszentrum Berliner Mauer

    Die Mauer steht noch – in der „Erinnerungslandschaft Bernauer Straße“.

  • Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin

    Lord Norman Foster gestaltete mit der Philologischen Bibliothek ein architektonisches Meisterwerk.

  • Urania Berlin e.V.

    Die Urania in Berlin ist das erste Science-Center der Welt und wurde oft kopiert.

  • Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

    Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften macht Politikern Vorschläge für Reformen.

  • Lichtenberghaus in Göttingen

    Im Göttinger Lichtenberg-Haus wird das Leben des großen Physikers und Aufklärers gewürdigt.

  • Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel

    Diese Bibliothek galt im 17. Jahrhundert als achtes Weltwunder.

  • Meckel’sche Sammlungen – Institut für Anatomie und Zellbiologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Familie Meckel trug in Halle eine der umfangreichsten anatomischen Sammlungen Europas zusammen.

  • Virtual Development and Training Centre (VDTC) des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF)

    In Magdeburg werden technische Anlagen getestet, bevor es sie gibt.

  • Halloren Schokoladenfabrik

    Ein Zimmer aus Schokolade – zu sehen in der Halloren Schokoladenfabrik, der ältesten in Deutschland.

  • Musikfabrik ORWOhaus e.V.

    Der Verein ORWOhaus bestimmt die Geschicke einer der größten Musikfabriken Berlins.

  • Großkarlbacher Lange Nacht des Jazz

    Großkarlbach ist der vielleicht kleinste Ort der Welt, in dem ein Jazzfestival stattfindet.

  • PRE Regionalentwicklung GmbH

    Kaserne weg, Industrie her – sechs Freunde stemmen ein erfolgreiches Konversionsprojekt.

  • Staatskapelle Unter den Linden Berlin

    Mit der Orchesterakademie schreibt die Staatskapelle Berlin ihre bisherige Erfolgsgeschichte fort.

  • BESSY – Berliner Elektronenspeicherring-Gesellschaft für Synchrotronstrahlung

    Im Technologiepark Adlershof werden Elektronen durch eine Röhre gejagt.

  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Zentrum für Biochemie und Molekularbiologie

    Kieler Forscher fanden heraus, dass die Haut Antibiotika produziert, und wollen neue Arzneien entwickeln.

  • ExxonMobil Production Deutschland GmbH

    Schwer erschließbare Gase fördern – ExxonMobil hat ein einzigartiges Verfahren dafür entwickelt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.