QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • ic! berlin brillen

    Pierce Brosnan hat eine, Nicolas Cage auch. Die einfache wie geniale ic!-berlin-Brille hat es bis nach Hollywood geschafft.

  • Abraham Geiger Kolleg

    In Potsdam werden seit sechs Jahren Rabbiner ausgebildet. Das Abraham Geiger Kolleg ist in Zentraleuropa einmalig.

  • Konrad-Adenauer-Stiftung

    Zum DenkT@g-Wettbewerb sind Jugendliche aufgefordert, sich mit der NS-Zeit und Shoa, rechter Gewalt und Intoleranz auseinander zu setzen.

  • Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock/Dosse

    In der Arbeitsgemeinschaft „Autobahndreieck Wittstock/Dosse“ wollen Unternehmer dem Nachwuchs die Zukunftschancen in der Prignitz aufzeigen.

  • Biotechnologiepark Luckenwalde

    Biotechnologiefirmen ziehen nach Brandenburg, weil sie hier ideale Bedingungen vorfinden.

  • Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

    Der Besuch des Nationalpark-Zentrums Königsstuhl ist ein interaktiver Streifzug durch Landschaft und Geschichte.

  • Kindertagesstätte "Am Flughafen Gatow"

    Auf einem ehemaligen Bundeswehrgelände in Berlin lautet der Bildungsauftrag: starke, selbstbewusste Kinder

  • Institut für Existenzgründung und Mittelstandsförderung der FH Brandenburg

    An der FH Brandenburg finden Studierende mit Geschäftsideen alles, was sie zur Gründung ihres Unternehmens brauchen.

  • MY LIFE - Erzählte Zeitgeschichte

    Im „Archiv für menschliche Schicksale“ werden Biografien aus dem deutsch-polnischen Grenzgebiet gesammelt.

  • Exploratorium Potsdam

    Im Exploratorium Potsdam lernen Kinder spielerisch Mathe, Physik, Chemie und Biologie.

  • Kulturverein Nordischer Klang e.V.

    In Greifswald findet jährlich das Festival für nordische Kultur statt – das größte außerhalb Skandinaviens.

  • Tag der Deutschen Einheit

    Eine bessere Idee hat es in der deutsch-deutschen Geschichte nicht gegeben: den Tag der Deutschen Einheit gehörig zu feiern.

  • Schüler-Institut SITI

    In Sachsen-Anhalt blühen die Ideen schneller als die Landschaften. Schüler aus Havelberg setzen sie in die Welt.

  • Demokratischer Frauenbund

    Der „Demokratische Frauenbund e. V.“ erinnert an die ermordeten Frauen des Konzentrationslagers Ravensbrück.

  • Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin

    Das Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin betreibt Grundlagenforschung für die Geschichte des Wissens.

  • Gärten der Welt

    Im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf wachsen die „Gärten der Welt“.

  • DEKRA Automobil Test Center

    Im Technology Center von DEKRA testet man heute, was die Fahrzeuge von morgen antreibt.

  • Klingendes Mobil gGmbH

    Ein Bus voller Musikinstrumente fährt zu Schulen und Jugendeinrichtungen – und die Kinder dürfen alles anfassen.

  • KGE Kommunalgrund GmbH - Denkfabrik

    In Magdeburg entsteht in alten Getreidespeichern des historischen Handelshafens mit der Denkfabrik Raum für Forschungen.

  • Komplexlabor Alternative Energien

    Im „Komplexlabor für Alternative Energien“ tüfteln Stralsunder Forscher an neuen Antriebsmodellen für Autos.