QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Albertinum

    Das Dresdner Albertinum macht seine Schätze hochwassersicher.

  • Roberta – Lernen mit Robotern

    Roboter öffnen Kindern die Welt der Technik.

  • Schulpartnerschaft

    Deutsche Schülerinnen und Schüler unterstützen eine Schule in Tansania.

  • Patientenorientierte Verpackung

    Individuelle Verpackungen helfen Kranken beim Umgang mit Medikamenten.

  • CYNETart

    Ein Festival bringt Medienkünstler aus aller Welt nach Dresden.

  • Cool Silicon

    Klimaschutz: Forscher wollen Stromverbrauch von Telefonen und Computern senken.

  • InterNations

    Das Internetportal InterNations verbindet Menschen, die weitab der Heimat leben.

  • Dampfflutanlage Emlichheim

    Die Wintershall Holding fördert in Emlichheim mit innovativen Methoden Öl.

  • Schüler testen Wissenschaft

    In einem Schülerlabor bereiten sich Heranwachsende auf ihr Berufsleben vor.

  • MariCube

    In Büsum öffnet ein Zentrum für Marine Biotechnologie und lädt zum Zuschauen ein.

  • Medizin für Tansania

    Produktion von Aids- und Malariamedikamenten vor Ort senkt den Preis erheblich.

  • Internationale Sommeruniversität

    Interdisziplinäre Vermittlung von Themen rund um Energie und Klimaveränderung.

  • Solarerlebnispark Frankfurt (Oder)

    Der erste öffentliche Solarpark macht Besucher mit der Photovoltaik vertraut.

  • 3-D-Biochip

    Der Biochip testet innerhalb von Millisekunden die Wirkung von Medikamenten.

  • Mini-Mathematikum

    Im Mini-Mathematikum entdecken Kinder spielend die Welt der Zahlen.

  • Kontakthof mit Teenagern

    Die Choreographin Pina Bausch arbeitet mit jungen Laientänzern.

  • Förderung bei Rechenschwäche

    Bielefelder Studenten erproben Konzepte zum Umgang mit Rechenschwäche.

  • Marine Science Center Rostock

    Das Marine Science Center widmet sich der Erforschung von Seehunden.

  • PhilharmonieLunch

    Die Kölner Philharmonie lädt Musikhungrige mittags zu kostenlosen Aufführungen ein.

  • Jedem Kind ein Instrument

    Im Ruhrgebiet entsteht ein beispielloses Musikförderprogramm für Schulanfänger.